Der 10. Diversity Ball findet am Samstag, 29. April 2017 im Kursalon Wien unter dem Motto Heimat bist du großer Vielfalt statt. Mehr Infos: Hier klicken!
Hartheim Impulse - Fachsymposium zum Thema \
Stellenanzeige-ID: 56100 • Datum Eintrag: 19.04.2017

(Taubblinden-)Assistent/in für den Raum Gänserndorf

ÖHTB Beratungsstelle Logo

„Die Welt endet dort, wo die Arme enden.“ (Helen Keller)

Die ÖHTB Beratungsstelle Wien sucht eine (Taubblinden-) AssistentIn für einen 60-jährigen taubblinden Mann in Gänserndorf.

Sie assistieren bei wichtigen Terminen z.B. bei Ärzten, Behördenwegen und Selbsthilfegruppentreffen, bei der Organisation des Alltags, z.B. im Haushalt, Zubereiten von Mahlzeiten etc. Als AssistentIn sichern Sie Mobilität und Orientierung, sowie Information und Kommunikation vor Ort.

Beginn ab Ende April/Anfang Mai 2017

Was sollten Sie mitbringen?

  • Kompetenz in Österreichischer Gebärdensprache
  • Führerschein B, Auto
  • Bereitschaft nach Wien zu fahren
  • Offenheit und Umgang mit Menschen
  • Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit
  • Ruhe und Geduld
  • Interesse und Motivation neue Kommunikationsformen zu erlernen, z.B. das Lormen

Was bieten wir?

  • Entsprechende Einschulung
  • Fachliche Begleitung
  • Bezahlung auf Honorarbasis (18,- €/h)
  • Fahrzeitenentschädigung
  • Fahrtkosten

Haben Sie Interesse, dann würden wir uns freuen, wenn Sie sich bei uns melden.

(Taubblinden-)Assistent/in für den Raum Gänserndorf
Raum Gänserndorf
4-5 Stunden pro Woche
ÖHTB Beratungsstelle für taubblinde und hörsehbehinderte Menschen
Jana Horkava