Selbstbestimmt zu leben braucht Mut - und einen ersten Schritt. [Mehr Infos - hier klicken!]

Bildung

Allgemeine Bildungsinformationen

Bildungs-Kalender

23.10.2017 Anmeldefrist abgelaufen
assista neurologisches bildungszentrum Logo Oberösterreich
24 UE • € 405
Lehrgang: Trainer für Sturzprävention – Grundkurs
Stürze und sturzbedingte Verletzungen bei alten Menschen sind ein aktuelles Thema. Der Grundkurs widmet sich der Sturzprävention durch Bewegungs- und Verhaltensschulung.
24.10.2017 Anmeldefrist abgelaufen
inbildung Jugend am Werk Steiermark Steiermark
4 UE • € 60
Vortrag: Das bringt das neue Erwachsenenschutzgesetz
Das neue Erwachsenenschutzgesetz, das voraussichtlich mit 1. Juli 2018 in Kraft treten wird, ersetzt das Sachwalterrecht und bringt für Menschen mit Behinderung mehr Möglichkeiten der Selbstbestimmung.
24.10.2017 Anmeldefrist abgelaufen
Mosaik Bildung und Kompetenz Steiermark
16 UE • € 395
Seminar: Begleitung von Personen mit Doppeldiagnosen
Doppeldiagnosen stellen uns vor besondere Herausforderungen. Was ist Behinderung, was psychiatrische Symptomatik und wie dem begegnen? Anhand der Fallbeispiele der TeilnehmerInnen auf der einen Seite und Theorie auf der anderen Seite lassen wir uns auf dieses Abenteuer ein.
24.10.2017 Keine Anmeldefrist angegeben
abif - Analyse Beratung und Interdisziplinäre Forschung Logo Wien
8 UE • € 220
Seminar: Gendersensible Berufsorientierung von Mädchen
Das Seminar soll einerseits Information zu Geschlechtersegregation und Arbeitsmarkt geben, andererseits die Grundlagen einer geschlechtersensiblen Berufsorientierung darstellen.
24.10.2017 Keine Anmeldefrist angegeben
abif - Analyse Beratung und Interdisziplinäre Forschung Logo Wien
8 UE • € 220
Seminar: Neue Methoden für die gendersensible Berufsorientierung für Mädchen
Das Seminar soll Information zu Geschlechtersegregation und Arbeitsmarkt geben und Grundlagen einer geschlechtersensiblen Berufsorientierung darstellen.
30.10.2017 Keine Anmeldefrist angegeben
Lösungsmittel Logo Tirol
12 Tage • € 4.320
Ausbildung: Deeskalationstrainer nach ProDeMa für den Fachbereich Menschen mit Beeinträchtigung (inkl. Aufbaublock Kinder und Jugend)
In dieser Ausbildung werden die TeilnehmerInnen einer Institution dazu befähigt, das Präventionskonzept mit allen Inhalten in Absprache mit ihrer Führung und mit beratender Hilfe des Ausbildungsleiters in der eigenen Institution umzusetzen.
02.11.2017 Keine Anmeldefrist angegeben
biv - die akademie für integrative bildung Wien
16 UE • € 343
Seminar: Psychotische Störungen
Der Berufsalltag im sozialpädagogischen Bereich hat sich im Lauf der letzten Jahre deutlich verändert. Zunehmend werden Berufstätige im Sozialbereich mit psychischen Krankheiten ihrer KlientInnen konfrontiert. Dabei wurde vor allem das Verständnis und der Umgang mit Betroffenen psychotischer Störungen in der Berufsausbildung zu wenig berücksichtigt.
06.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
DiAk Diakonie Akademie Logo Oberösterreich
16 Std. • € 380
Seminar: Wie bringe ich ein Projekt erfolgreich ins Laufen?
Schlüsselqualifikationen für modernes Projektmanagement
06.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
assista neurologisches bildungszentrum Logo Oberösterreich
20 UE • € 297
Seminar: Ohrakupunktur
Bei der Ohrakupunktur werden mittels Nadeln, Elektrizität, Laserlicht oder Ohrmassage mehr als 200 Reflexpunkte am Ohr effektiv beeinflusst. Damit können alle akuten und chronischen Krankheitszustände schnell und einfach behandelt werden.
06.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
assista neurologisches bildungszentrum Logo Oberösterreich
16 UE • € 308
Seminar: Funktionelle Neuroanatomie der Motorik – Wahrnehmung, Haltung, Bewegung und ihre Störungen
Dieses Seminar beschäftigt sich mit Aufbau, Funktion und Zusammenspiel der motorischen Zentren als Grundlage von Planung, Initiierung und Durchführung motorischer Akte. Dabei wird das Wechselspiel von Nervensystem und Muskel, von Geist und Bewegung erörtert.
06.11.2017 Anmeldung möglich
inbildung Jugend am Werk Steiermark Steiermark
8 UE • € 140
Seminar: Identität und Behinderung – Vom Wahrnehmen der „ganzen“ Person
Das Ausklammern der Behinderung als Teil der Identität, bedeutet ein Leugnen der Ganzheit des Menschen. Wir stellen uns der Frage: Wodurch wird man ganz einzigartig – mit und ohne Behinderung?
08.11.2017 Keine Anmeldefrist angegeben
biv - die akademie für integrative bildung Oberösterreich
8 UE • € 196
Seminar: Im Labyrinth der Ansprüche – Forderungen, Möglichkeiten und Unmöglichkeiten im System der Behindertenarbeit
Die Forderungen nach Individualisierung, Inklusion, Selbstvertretung, Persönliche Zukunftsplanung, DienstleisterInnen, Empowerment u.ä. stellen an BegleiterInnen von Menschen mit Behinderung hohe Anforderungen.
09.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
assista neurologisches bildungszentrum Logo Oberösterreich
16 UE • € 308
Seminar: Funktionelle Neuroanatomie psychischer Störungen
In diesem Seminar werden prägnant die wichtigsten biologischen Befunde und Erklärungsmodelle häufiger psychischer Störungen (Depression, Schizophrenie, PTBS, ADHS u.a.) vorgestellt.
09.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
Burgenland
16 UE • € 352
Seminar: Berufliche Integration von Menschen mit psychischen Erkrankungen
Psychische Erkrankungen haben in den letzten Jahren massiv zugenommen. Sie sind aber meist weniger greif- und sichtbar als andere Beeinträchtigungsarten. Es bestehen nach wie vor viele Vorurteile, und Krankheitsverläufe sind oft schwerer einschätzbar.
09.11.2017 Anmeldung möglich
inbildung Jugend am Werk Steiermark Steiermark
4 UE • € 65
Workshop: Lachyoga – Mit Leichtigkeit und Energie durch den (Arbeits-) Alltag
Lachen ist gesund und gibt Energie. Das Lachen hat eine befreiende Wirkung auf den Körper und auf die Psyche, setzt die Glückshormone frei und stärkt sogar nachweislich das Immunsystem.
13.11.2017 Anmeldung möglich
Mosaik Bildung und Kompetenz Steiermark
40 UE • € 515
Fortbildung: Von der Pflegehilfe zur Pflegeassistenz
Die Inhalte der Fortbildung nehmen Bezug auf die Änderungen der Novelle des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes (September 2016).
14.11.2017 Anmeldung möglich
inbildung Jugend am Werk Steiermark Steiermark
8 UE • € 140
Seminar: Beziehungsarbeit – Nähe und Distanz in der Betreuung
Nähe und Distanz zwischen Betreuungsperson und KundInnen oder KlientInnen in unterschiedlichen Altersgruppen und Betreuungssettings ist die Herausforderung in der Betreuung.
15.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
inbildung Jugend am Werk Steiermark Steiermark
8 UE • € 130
Seminar: Der Mensch im Mittelpunkt
Der Mensch im Mittelpunkt – Wie kann personenzentrierte Unterstützung von Menschen mit Behinderungen im Alltag wirklich gelingen?
16.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
DiAk Diakonie Akademie Logo Oberösterreich
16 Std. • € 390
Seminar: Älter werdende Menschen mit geistiger Behinderung
In den letzten Jahren ist die Lebenserwartung von Personen mit geistiger Beeinträchtigung erheblich gestiegen. In diesem Seminar werden die Auswirkungen der erhöhten Lebenserwartung auf die Behindertenarbeit thematisiert. Wichtige Aspekte des Älterwerdens bei Personen mit geistiger Beeinträchtigung – insbesondere Demenzerkrankungen – werden ausführlich behandelt.
17.11.2017 Keine Anmeldefrist angegeben
HPE Hilfe für Angehörige psychisch Erkrankter Logo Wien
6 UE • € 0
Seminar: Arbeit durch Angehörige – Die Familie als Partner bei Rehabilitation und beruflicher Integration von psychisch erkrankten Menschen
In diesem Seminar & Workshop lernen MitarbeiterInnen psychosozialer Einrichtungen die Perspektive von Angehörigen im Prozess der Rehabilitation und beruflicher Integration kennen.
21.11.2017 Anmeldung möglich
inbildung Jugend am Werk Steiermark Steiermark
16 UE • € 360
Seminar: Sicher und wirksam präsentieren
In unserem Arbeitsalltag reicht es manchmal nicht, kompetent und erfahren zu sein, immer mehr kommt es darauf an Botschaften, Ideen und Visionen richtig zu präsentieren. Dabei ist es weniger wichtig was Sie sagen, sondern viel mehr was vom Publikum verstanden wird.
22.11.2017 Anmeldung möglich
DiAk Diakonie Akademie Logo Oberösterreich
8 Std. • € 120
Seminar: Ernährungsmanagement
Essen und Trinken kann manchmal eine Herausforderung bedeuten. In diesem Seminar erhalten Sie Informationen rund um ddie orale Ernährung und deren professionellen Gestaltung. Die Ernährung und deren professionelle Gestaltung. Die Ernährung direkt über den Magen-Darmtrakt wird ebenfalls thematisiert.
23.11.2017 Anmeldung möglich
DiAk Diakonie Akademie Logo Oberösterreich
24 Std. • € 410
Seminar: Basale Stimulation Grundkurs – zertifiziert
In diesem Grundkurs erfahren Teilnehmende unterschiedlichste Möglichkeiten, das Konzept der Basalen Stimulation® in den beruflichen Alltag zu implementieren.
23.11.2017 Anmeldung möglich
Burgenland
16 UE • € 352
Seminar: Wie man Menschen zum Erblühen bringt – Eine Einführung in die Positive Psychologie
Die Positive Psychologie fasst Konzepte, Theorien und Interventionen zusammen, die gezielt psychisches Wohlbefinden fördern und Menschen ihre Ressourcen erkennen lassen, wodurch sie sich weiter entwickeln und entfalten können.
24.11.2017 Anmeldung möglich
Mosaik Bildung und Kompetenz Steiermark
8 UE • € 145
Seminar: Die Hoffnung in der Wiederholung – Übertragungsphänomene im pädagogischen und psychosozialen Arbeitsfeld
Menschen in helfenden Berufen kommen regelmäßig in Situationen, in denen sie mit den unterschiedlichsten Emotionen ihrer KlientenInnen konfrontiert werden. In dieser Konfrontation mit Emotionen wie Angst, Wut, Sympathie, Antipathie, Trauer, Aggression, Zuneigung und Freude übertragen Klienten & Klientinnen vergangene Erlebnisse und Beziehungen auf BetreuerInnen. Diese Übertragung bedeutet für beide Seiten eine große Herausforderung. Gleichzeitig aber […]
27.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
assista neurologisches bildungszentrum Logo Oberösterreich
16 UE • € 285
Seminar: Alltagsnahes Mobilitätstraining in der neurologischen Spätrehabilitation
Die ICF (International Classification of Functioning, Disability and Health) stellt die Grundlage für die evidenzbasierten Behandlungsmethoden dar. Bei dieser Fortbildung steht die Verbesserung der Mobilität im Vordergrund.
30.11.2017 Anmeldefrist abgelaufen
assista neurologisches bildungszentrum Logo Wien
16 UE • € 308
Seminar: Asperger-Syndrom – Diagnostik, Phänomenologie und therapeutische Interventionen
In diesem Seminar soll der diagnostische Blick auf das Asperger-Syndrom geschult werden. Weiters werden neben Interventionen mit dem Betroffenen auch schul- und elternbezogene Vorgehensweisen erörtert.
04.12.2017 Anmeldung möglich
Steiermark
164 UE • € 1.990
Lehrgang: Sozialmanagement
Dieser berufsbegleitende Lehrgang besteht aus Modulen, die auch einzeln buchbar sind, und stellt die umfassenden Kompetenzen einer Führungskraft in der Sozialwirtschaft in den Mittelpunkt. Dabei gilt es, Führungskompetenzen, betriebswirtschaftliche und rechtliche Grundkenntnisse sowie Wissen im Projekt- und Sozialmanagement auszubauen und zu stärken.
05.12.2017 Anmeldung möglich
Mosaik Bildung und Kompetenz Steiermark
8 UE • € 150
Seminar: Elternarbeit bei Autismus-Spektrums-Störungen
Autismus-Spektrum-Störungen sind tiefgreifende Entwicklungsstörungen, welche die gesamte Entwicklung betreffen. Die Einbeziehung der Eltern sowie des gesamten Netzwerks um das betroffene Kind herum ist demnach für eine erfolgreiche Unterstützung und Entwicklung der Kinder und Jugendlichen zielführend. Eltern von Kindern mit einer Autismus-Spektrum-Störung sind häufig großen Belastungen ausgesetzt, wodurch ein erhöhter Bedarf in der Begleitung entsteht.
09.12.2017 Anmeldung möglich
assista neurologisches bildungszentrum Logo Oberösterreich
8 UE • € 165
Seminar: ET 6-6-R: Entwicklungstest für Kinder von 6 Monaten bis 6 Jahren – Revision
Der ET 6-6-R ist ein Standard-Diagnostikum zur Entwicklungsdiagnostik im deutschen Sprachraum. Mit ihm wird ein differenziertes Entwicklungsprofil über die fünf Bereiche Körpermotorik, Handmotorik, kognitive Entwicklung, Sprachentwicklung sowie zur sozial-emotionalen Entwicklung ermöglicht. Ergänzt wird das Profil ab dem Alter von dreieinhalb Jahren um den Untertest Nachzeichnen.
14.12.2017 Anmeldung möglich
DiAk Diakonie Akademie Logo Oberösterreich
16 Std. • € 310
Seminar: Umgang mit Gewalt in der Begleitung von Menschen mit herausforderndem Verhalten
Die TeilnehmerInnen kennen ihre individuellen psychischen und physischen Grenzen und können diese auch bei aggressivem und gewalttätigem Verhalten von Menschen mit Beeinträchtigung einhalten.
11.01.2018 Anmeldung möglich
Mosaik Bildung und Kompetenz Steiermark
12 Tage • € 3.840
Ausbildung: Personenzentrierte und systemische Gesprächsführung – AuPerSys
Ziel dieser Ausbildung ist der Aufbau einer fundierten Gesprächsführungskompetenz, Ausbau der eigenen Wahrnehmungsfähigkeit und Fähigkeit zur Selbstreflexion und Selbstklärung, Steigerung der Kompetenz in Beratungssituationen aller Art.
05.02.2018 Anmeldung möglich
neurobildung Logo Oberösterreich
16 UE • € 335
Seminar: Gedächtnis und seine Störungen: Schwerpunkt DEMENZ
In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick über Auslöser für Gedächtnisstörungen, mögliche Vermeidungs-Faktoren und einige praktische Vorschläge für den Umgang mit Menschen mit Gedächtnisstörungen.
12.02.2018 Keine Anmeldefrist angegeben
AWZ SOZIALES WIEN Aus- und Weiterbildungszentrum Wien
4 Sem • € 2.290
Ausbildung: Fach-SozialbetreuerIn mit dem Schwerpunkt Behindertenarbeit (Vollzeitausbildung)
Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit mit sozialer Kompetenz, Verlässlichkeit und Interesse an sozialen Berufen? Sie können sich vorstellen, Freude an der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen zu haben, und wollen die dafür nötigen Kenntnisse erwerben?
14.02.2018 Keine Anmeldefrist angegeben
AWZ SOZIALES WIEN Aus- und Weiterbildungszentrum Wien
2 Sem • € 1.200
Ausbildung: Berufsbegleitende Ausbildung zur/zum Diplom-SozialbetreuerIn in den Schwerpunkten Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung
Sie sind ausgebildete/r Fach-SozialbetreuerIn und suchen nach einer neuen Herausforderung? Die Wiener Schule für Sozialberufe (WiSOZ), eine Einrichtung der AWZ Soziales Wien GmbH (AWZ), bietet Ihnen ab 14. Februar 2018 den Einstieg in die Ausbildung zur/zum Diplom-SozialbetreuerIn mit den Schwerpunkten Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung an.
15.02.2018 Anmeldung möglich
neurobildung Logo Oberösterreich
16 UE • € 335
Seminar: ADHS bei Erwachsenen
In diesem Seminar wird das Thema ADHS bei Erwachsenen von der Diagnostik hin zum Umgang mit ADHS im Privaten und im Beruf bis hin zu Behandlungsmöglichkeiten erörtert.
19.02.2018 Anmeldung möglich
Mosaik Bildung und Kompetenz Steiermark
12 Tage • € 4.320
Ausbildung: Deeskalationstrainer/in (Multiplikatorenausbildungen)
Professionelles Deeskalationsmanagement (ProDeMa®) ist ein patentiertes, umfassendes, praxisorientiertes, evaluiertes und erfolgreiches innerbetriebliches Präventions-, Handlungs- und Trainingskonzept mit z.Z. über 1500 ausgebildeten Trainern in über 700 Institutionen in Deutschland, Österreich, Luxemburg, der Schweiz und Südtirol.
22.02.2018 Anmeldung möglich
neurobildung Logo Wien
16 UE • € 335
Seminar: Die Speisekarte für Ihre Gesundheit – Wie eine bewusste Ernährung unseren Stoffwechsel aktiv beeinflusst
Unser Stoffwechsel ist ein einzigartiger, komplexer, chemischer Prozess unseres Körpers. Schon kleinste Veränderungen eines Faktors können große Ergebnis Differenzen zur Folge haben.
09.03.2018 Anmeldung möglich
neurobildung Logo Oberösterreich
8 UE • € 143
Seminar: Orthesen und funktionelle Elektrostimulation in der Neurorehabilitation – Evidenz, Therapie, Alltag
Der demographische Wandel bringt eine rasant wachsende Zahl neurologischer PatientInnen mit sich, die sich im Internet über medizinische und therapeutische Ansätze, insbesondere aber auch über Hilfsmittel informieren. Oftmals kommt es an dieser Stelle bereits zu Missverständnissen im PatientInnen-TherapeutInnen-Dialog, die durch kolpotierte Meinungen von ÄrztInnen, OrthopädietechnikerInnen, Angehörigen oder Pflegepersonal noch verschärft werden.
27.06.2018 Anmeldung möglich
Caritas Bildungszentrum Tirol
24 UE • € 650
Seminar: Studio3 Training – Umgang mit herausforderndem Verhalten in der Begleitung von Menschen mit Behinderungen
In diesem Seminar lernen Sie das von Studio3 in Großbritannien entwickelte Training zur Deeskalation und Spannungsreduktion kennen. Dabei wird u.a. vermittelt, mit dem Verhalten umzugehen, bevor eine Verhaltensänderung in den Fokus genommen wird. Sie lernen außerdem körperliche Techniken zum Umgang mit herausforderndem Verhalten kennen.
Legende:
weisser Punkt Bei dieser Fortbildung ist keine Anmeldefrist angegeben.
grüner Punkt Noch innerhalb der Anmeldefrist. Derzeit ist eine Anmeldung möglich.
roter Punkt Anmeldefrist abgelaufen. (Ev. ist Anmeldung noch möglich, z.B. wenn Restplätze übrig.)