Datum: 24.10.2010

Kurzmeldung: Einsparungen beim Pflegegeld beschlossen

Erschwerter Zugang bei Pflegegeld Stufe 1 und 2

Nach den Budgetgesprächen dieses Wochenende ist ein umfassendes Sparpaket geschnürt. Dabei werden Menschen, die auf Pflege und Unterstützung angewiesen sind, nicht verschont.

Die Kürzungen beim Pflegegeld: Für Neufälle wird es Einschränkungen des Zugangs für die Stufen 1 (ab mehr als 60 Stunden pro Monat Pflegebedarf statt wie bisher 50) und 2 (85 Stunden statt 75 Stunden) geben. Das soll 2011 Einsparungen von 17 Millionen Euro bringen, bis 2014 steigt die Summe auf 142 Millionen Euro. Im Gegenzug wird bei Stufe 6 geringfügig um 18 auf 1260 Euro erhöht.


Quelle: Die Presse
AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 04.06.2015
Artikel-Kategorie(n): Behindertenpolitik, News, Pflegegeld und Pflegevorsorge
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen