BeSt³ digital mit BeSt barrierefrei. Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung ONLINE. 4. bis 7. März 2021. Livestreams, Live online Workshops und mehr. Infos und Programm: hier klicken!

ARCHIV 2014
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

18. Österreich-Tag: Wieviel Körper braucht der Mensch?

Der 18. Österreich-Tag findet am 16. Oktober 2014 im Wiener Rathaus statt. Thema: Wieviel Körper braucht der Mensch? Grundvoraussetzungen für ein erfülltes Leben.

Der 18. Österreich-Tag findet wieder in Wien statt:

18. ÖSTERREICH-TAG
Wieviel Körper braucht der Mensch?
Grundvoraussetzungen für ein erfülltes Leben

16. Oktober 2014 – Wiener Rathaus, Wappensaal

Programm

08:00 Registratur

09:00 Morgen-Kaffee und Get Together

09:30 Begrüßung und Eröffnung

  • Dr. Georg Fraberger, Klin. Psychologe, Universitätsklinik für Orthopädie, AKH Wien
  • Dr. Erwin Buchinger, Behindertenanwalt

10:00 Vortragsblock 1

Der Körper als „Gefäß“ der Seele

  • Univ.Prof. Dr. Herbert Pietschmann, Universität Wien, Institut für Theoretische Physik

Der Leib Christi – meine Zukunft

  • Mag. Herwig STURM, em. Bischof der evangelischen Kirche in Österreich

Vielfältige Gehirne

  • Univ.Prof.Dr. Peter DAL BIANCO, Universitätsklinik für Neurologie, AKH Wien

Orthopädisches Glück: Ist das Mögliche auch immer notwendig?

  • Primarius Univ.Prof.Dr. Erich FELLINGER, Krankenanstalt Sanatorium Hera

11:20 Podiums-Diskussion

12:00 Mittagspause mit Buffet

13:30 Vortragsblock 2

Gesetze und Werte im klinischen Alltag

  • Dr. Leopold-Michael MARZI, Rechtsabteilung – AKH Wien

Inklusion durch Sport

  • Melitta HUSZAR-MÜLLER, Mag. Heiner RASINGER, Sportpädagogen Schulzentrum Ungargasse

Der „perfekte“ Körper – Weg zum Lebensglück

  • Prof.Dr. Hildegund PIZA, Fachärztin für Plastische Chirurgie

14:50 Podiums-Diskussion

15:30 Kaffeepause

16:00 Vortragsblock 3

Wieviel Potenz macht den Mann zum Mann?

  • Univ.-Prof. Dr. Shahrokh F. SHARIAT, Universitätsklinik für Urologie, AKH Wien

Was ist liebenswert?

  • Dr. Georg Fraberger, Klin. Psychologe, Universitätsklinik für Orthopädie, AKH Wien

Wieviel Seele braucht der Körper?

  • Chefarzt Primarius Dr. Georg PSOTA, Psychosozialer Dienst Wien

17:20 Podiums-Diskussion
anschl. Ausklang mit Snack-Buffet

Abendprogramm

20:00 „Ein Abend der Sechs Sinne“
DIE BOLSCHOI DON KOSAKEN
Ort: Minoritenkirche Wien

(Das Ticket für das Abendprogramm muss extra gekauft werden.)

Kosten

€ 25,- Unkostenbeitrag (vor Ort zu bezahlen). Voranmeldung aus organisatorischen Gründen erbeten.

Der Beitrag beinhaltet Hauptprogramm und Kurzfassungen der Vorträge, alle Unterlagen sowie Kaffeepausen, Mittagsbuffet und abschließendes Snack-Buffet.

Ausstellung

In einer begleitenden Ausstellung präsentieren Firmen und Institutionen ihre Leistungen und Angebote sowie neuen Entwicklungen.

Ausstattung

Programm in Braille, Gebärdensprachdolmetsch sowie Induktionsschleife.

Link

www.oetag.at

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

18. Österreich-Tag: Wieviel Körper braucht der Mensch?
Verein zur Förderung der Anliegen behinderter Menschen
16.10.2014
9:00 - 18:00 Uhr

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 03.05.2016
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen