ÖKSA Jahrestagung 2022 - Bedeutung und Perspektiven der Gemeinnützigkeit in der sozialen Arbeit - 10. November 2022, Schlossmuseum Linz - mehr Infos: hier klicken!

ARCHIV 2015
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Diskussion: Politik ohne Barrieren

Am Dienstag, 29. September 2015 diskutieren anlässlich der anstehenden Landtagswahl Wiener LandespolitikerInnen mit behinderten Menschen über die behindertenpolitischen Pläne ihrer Parteien.

Wie stellen sich die Politikerinnen ein Wien für Alle, ein barrierefreies Wien, ein Wien, das die UN-Behindertenrechtskonvention umsetzt, vor? Was wollen sie in den nächsten Jahren umsetzen?

Dienstag, 29. September 2015, 18.30 Uhr
ATELIER IO // Brotfabrik Wien
Puchsbaumgasse 1c, 1100 Wien
Eingang über Innenhof Stiege 5 + Lift 5.1

Diskutieren Sie mit:

Waltraud Karner-Kremser (SPÖ Wien)
Birgit Hebein (Grüne Wien)
Wolfgang Seidl (FPÖ Wien)
Bernhard Dworak (ÖVP Wien)
Anna Vetter (NEOS Wien)

Moderation: Martin Ladstätter, BIZEPS

Gebärdensprachdolmetscherlnnen übersetzen die Veranstaltung.

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Diskussion: Politik ohne Barrieren
Caritas Wien
29.09.2015
18:30 Uhr

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 30.10.2015
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]