ARCHIV 2017
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Spezialisierung als Schlüssel zum Erfolg – Workshop zur Vollauslastung mit WunschpatientInnen

assista neurologisches bildungszentrum Logo

In diesem Seminar lernen Physio- und ErgotherapeutInnen, wie sie ihre Tätigkeit erfolgreich spezialisieren können und so eine Einzigartigkeit erreichen und ein Alleinstellungsmerkmal für ihre Praxis entwickeln können.

Sie möchten erfolgreich sein durch das was Sie am liebsten tun? In diesem Workshop erfahren Sie, warum eine Spezialisierung für Physiotherapeutinnen in der heutigen Zeit wichtig ist. Jede Praxis ist einzigartig, deshalb stellen Sie IHRE Einzigartigkeit heraus! Praxisnah lernen Sie, wie Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal entwickeln.

Sie erfahren, warum Zielgruppe nicht gleich Zielgruppe ist und wie Sie herausfinden, wer IHRE WunschpatientInnen sind. Ebenso erfahren Sie, wie ein innovatives, langfristig ausgelegtes Praxiskonzept entsteht. Wie es eindrucksvoll gelingen kann, wird durch einen Physiotherapeuten berichtet. Mit seinem Erfolgsrezept „Back to life“ hat er sich speziell auf die ambulante Therapie von SchlaganfallpatientInnen ausgerichtet. Somit sind Befund und Behandlung im Dialogischen Prozess untrennbar.

Inhalte

  • Vorteile der Spezialisierung
  • Wie entwickle ich (m)ein Alleinstellungsmerkmal?
  • Wie finde ich meine WunschpatientInnen?
  • Wie finde ich meine WunschmitarbeiterIn in Zeiten von Fachkräftemangel?
  • Mögliche Wege zur Erstellung eines langfristig ausgelegten Praxiskonzeptes
  • Darstellungsbeispiel einer erfolgreichen Umsetzung

Ziele des Seminars

Am Endes des Workshops wissen Sie, wie Sie Ihr Alleinstellungsmerkmal finden und damit verbunden Ihre WunschpatientInnen. Sie können Ihre Praxis dementsprechend positionieren und sich erfolgreich von Ihren MitbewerberInnen abgrenzen.

Zielgruppen

PhysiotherapeutInnen und ErgotherapeutInnen

Termin

am 29.04.2017 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Unterrichtseinheiten

8 UE

Anmeldung

bis 01.04.2017

Preis

€ 220.00

TeilnehmerInnenanzahl

max. 16 Personen

Trainer

Simona Clemens

Durch ihre jahrzehntelange Erfahrung im Gesundheitswesen und als zertifizierte Strategieberaterin weiß sie, wodurch eine Praxis erfolgreich wird und kennt die Ansatzpunkte für eine positive Entwicklung. Ihr Ziel ist es, die Praxisinhaber lösungsfokussiert zu unterstützen und zu entlasten. Der Schwerpunkt ihrer Beratung liegt darin, die vorhandenen gesunden Elemente der Praxis zu festigen und unter Beachtung der individuellen Werte umsatzsteigernd weiter auszubauen.

Helmut Gruhn

Physiotherapeut, ist seit über 20 Jahren auf die Therapie cerebraler neurologischer Ausfälle bei Erwachsenen spezialisiert. Helmut Gruhn entwickelte 2003 eine ambulante Schlaganfall – Intensiv – Rehabilitation, das Back-to-life- Konzept. Nähere Details unter www.perzeptionshaus.de

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Spezialisierung als Schlüssel zum Erfolg – Workshop zur Vollauslastung mit WunschpatientInnen
assista Soziale Dienste, Neurologisches Bildungszentrum
29.04.2017
9:00 - 17:00 Uhr
8 UE
€ 220,00
01.04.2017 Anmeldefrist abgelaufen


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 23.02.2017
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen