Ausbildung: Berufsbegleitende Ausbildung zur/zum Diplom-SozialbetreuerIn in den Schwerpunkten Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung

AWZ SOZIALES WIEN Aus- und Weiterbildungszentrum

Sie sind ausgebildete/r Fach-SozialbetreuerIn und suchen nach einer neuen Herausforderung? Die Wiener Schule für Sozialberufe (WiSOZ), eine Einrichtung der AWZ Soziales Wien GmbH (AWZ), bietet Ihnen ab 14. Februar 2018 den Einstieg in die Ausbildung zur/zum Diplom-SozialbetreuerIn mit den Schwerpunkten Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung an.

Ausbildungsort

AWZ Soziales Wien GmbH
Schlachthausgasse 37, 1030 Wien

Ausbildungsdauer

einjährige berufsbegleitende Ausbildung
(620 Stunden Theorie und 600 Stunden Praktikum)

Ausbildungskosten

Einmalige Einschreibgebühr EUR 110,–
Schulgeld pro Semester EUR 545,–

Ausbildungstermin

14. Februar 2018 bis 1. Februar 2019
Unterrichtszeiten: Mittwoch – Donnerstag 8:00 bis 16:10 Uhr
Praktikumszeiten: Montag – Samstag, 40 Wochenstunden

Aufnahmevoraussetzungen

  • Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zur/zum Fach-SozialbetreuerIn
  • Vollendung des 18. Lebensjahres
  • Persönliches Aufnahmegespräch
  • Nachweis der gesundheitlichen Eignung und Vertrauenswürdigkeit (Strafregisterbescheinigung)

Kontakt und Anmeldung

Wenn Sie sich anmelden wollen oder noch Fragen haben, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch unter 01/891 34 – 15 861 oder per E-Mail an offi@wisoz.at.

Download

Infoblatt AWZ Ausbildung Diplom-SozialbetreuerIn Behindertenarbeit, Behindertenbegleitung und Altenarbeit, berufsbegleitend (2018/2019)

Ausbildung: Berufsbegleitende Ausbildung zur/zum Diplom-SozialbetreuerIn in den Schwerpunkten Behindertenarbeit und Behindertenbegleitung
AWZ Soziales Wien GmbH
14.02.2018 bis 01.02.2019
2 Sem
€ 1.200,00


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 19.06.2017
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]