Menschen mit Behinderung. Menschen ohne Behinderung. Und das gute Gefühl, dass es völlig egal ist, wer wer ist. HABIT Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH

ARCHIV 2017
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Workshop: Absolut Still und Nicht Sichtbar! – Umgang mit sinneseingeschränkten Kund_innen

VÖBB Vereinigung Österreichischer Bildungs- und BerufsberaterInnen Logo

Dieser Workshop vermittelt die Welt von Personen mit Seh- und Höreinschränkungen durch ExpertInnen. Es gibt außerdem Tipps zum Umgang mit sinneneingeschränkten KundInnen.

Der Workshop gliedert sich in zwei Teile:

Im ersten Teil führen wir Sie in die Welt der Stille: Wie fühlt es sich an, nichts zu hören? Wie kann man ohne Lautsprache dennoch kommunizieren? Dieser Teil wird von einem Native Signer abgehalten.

Im zweiten Teil erhalten Sie Informationen über starke Seheinschränkungen von einer Expertin aus der erfolgreichen Dauerausstellung „Dialog im Dunkeln“. Anhand von praktischen Beispielen erweitern Sie ihr Handlungsrepertoire und fühlen sich sicherer im Umgang mit sinneseingeschränkten Kund_innen.

Workshopleitung

  • Mag.ª Monika Haider
  • Mag.a(FH) Eva-Maria Kriechbaum

Zielgruppe

Bildungs- und BerufsberaterInnen

Kosten

Die Teilnahme am Vortrag ist für Vereinsmitglieder kostenlos! Für Nicht-Mitglieder ist ein Unkostenbeitrag von € 20 zu entrichten, der in bar zum Vortrag mitzunehmen ist. Die Rechnung wird vor Ort ausgehändigt.

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Workshop: Absolut Still und Nicht Sichtbar! – Umgang mit sinneseingeschränkten Kund_innen
VÖBB (Vereinigung Österreichischer Bildungs- und BerufsberaterInnen)
15.09.2017
15:00 - 17:00 Uhr
2 Std.
€ 20,00


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 04.09.2017
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]