ARCHIV 2018
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Ball der Vielfalt 2018

3. Ball der Vielfalt

3. Ball der Vielfalt in Graz; Fotocredit: Regine Schöttl

Der 3. Ball der Vielfalt in Graz – ein außergewöhnlicher Ball der Menschlichkeit, findet am Freitag, 16. März 2018 in Graz statt.

Der Ball der Vielfalt bietet seinen Besuchern ein spannendes und abwechslungsreiches Programm an. Den ganzen Abend und die ganze Nacht werden zahlreiche Events an verschiedenen Orten für Unterhaltung sorgen. Die Ballbesucher können sich auf einen Abend freuen, der alles ist, außer gewöhnlich.

Einlass

Der Ball der Vielfalt ist für alle Menschen kostenlos. Wer möchte, kann eine freiwillige Spende leisten. Beim Eingang werden Bänder in vier verschiedenen Farben ausgeteilt um die Altersgruppen der bis 16-jährigen, der 16- bis bzw. 18-jährigen und der Erwachsenen zu kennzeichnen. Dies dient dem Jugendschutz bei der Getränkeausgabe. Zusätzlich gibt es eine Legitimation für den Zutritt zum Backstagebereich.
Es besteht die Möglichkeit Lose für die große Tombola zu erwerben bzw. einen Tipp für das Schätzspiel abzugeben.

Verpflegung

Kuchen, Sekt und alkoholfreie Cocktails können an den Bars, die wir selbst betreuen, dürfen gegen eine freiwillige Spende konsumiert werden.

Kosmetik, Yoga, Massage, AIDS-Hilfe, Hairstyling und „Fotokoffer“:
Lassen sie sich (kostenlos) mit Hilfe von Surprise-Kosmetik verwöhnen!

Die AIDS-Hilfe wird heuer erstmals mit einem Infostand vertreten sein.
Die Gäste können bei einer Yoga- Übung mitmachen oder eine Massage genießen.
Im Anschluss daran können die Gäste gratis Bilder vom „Fotokoffer“, gesponsert von der WIST Steiermark, erstellen lassen.

Theaterstück

Im großen Festsaal führt das Sozialunternehmen Atempo um 20:15 Uhr ein Theaterstück zum Thema Behinderung und Ausgrenzung auf. Atempo setzt sich seit dem Jahr 2000 für die Gleichstellung von Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderungen ein.

Musikalische Einleitung

HEARTWORKER – MIT DEM HERZEN ARBEITEN
Musik verbindet nicht nur. Sie überwindet viel mehr: Geistige und körperliche Behinderung, sowie soziale Ausgrenzung. Sie vermittelt den Menschen im Leben wieder eine Chance zu haben.
Als ganz „NORMALE“ Band begeistern die HEARTWORKER Menschen im In- und Ausland mit rockigen Coverversionen, kreativen Eigenkompositionen aber vor allem mit VIEL HERZ

Eröffnungsfestakt

Um 20:45 Uhr wird der Ball der Vielfalt im großen Festsaal der AK-Kammersäle feierlich eröffnet.

Polonaise

Eine tolle Tanz-Performance gibt es im Anschluss an den Eröffnungsfestakt zu genießen. Die Choreographie wird dabei von der Grazer Tanzschule Conny & Dado gestaltet. Für atemberaubende Tanz-Action auf Rädern sorgen die Grazer Rollstuhltänzer. Mit ihnen zusammen werden Studentinnen und Studenten von WIST das Tanzbein schwingen.
Die Tanzschule Höllbacher wird bei der Tanzvorstellung zeigen, dass Menschen mit einer Behinderung Großartiges leisten (Auftritt von den Gewinnerpaaren der Gold- und Silbermedaille bei den special olympics).

Eröffnung im Festsaal

Die offizielle Eröffnung des Balls der Vielfalt findet im Großen Festsaal statt.
Josef Pesserl, Präsident der Arbeiterkammer Steiermark wird die Eröffnungsrede halten.
Doris Peitler und Herbert Winterleitner eröffnen den 3. Ball der Vielfalt

Musik und Tanz

Unser Organisationsteam, mit Unterstützung von Michael Kornhäusel (Lebenshilfe), hat es auch heuer wieder geschafft, außergewöhnliche und großartige Bands für unseren Ball zu organisieren:

• HEARTWORKER (http://www.holzapfel-art.com/holzapfel-music/heartworker/)
• Adana Klezmer Band empfängt die Gäste bereits vor den Ballsälen
• AustroMex (http://austromex.at/)

Ab aufs Tanzparkett

Ab 21:30 sorgt, nach dem grandiosen Auftritt der Band Heartworker unsere Hauptband des Abends, AustroMex, für vielfältige musikalische Unterhaltung.

Studentinnen und Studenten von WIST das 2. Obergeschoß in eine Disko (Xtreme) verwandeln.

Mitternachtseinlage

Morli Ehmann und Mai Franzi werden zwischen der Hauptpreisverlosung und der Mitternachtseinlage unsere Gäste mit viel Witz und Charme unterhalten. Wir verdanken Morli Ehmann ein außergewöhnliches Highlight als Mitternachtseinlage (DOÑA LOCÃ Travestie Show).
Infos: http://www.donaloca.at/
Die „Herren – Damen“ werden einen Angriff auf Ihre Lachmuskeln starten und sie mit viel Musik, tollen Tanzeinlagen, freche Conferencen, viel Glamour und Glitter in das Reich der Verwandlung verführen.

Die Gäste können sich bis 2 Uhr morgens vergnügen.

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Ball der Vielfalt 2018
Ball der Vielfalt Organisationsteam
16.03.2018
Einlass ab 19:00 Uhr


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 30.01.2018
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]