ARCHIV 2018
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)

neurobildung Logo

Die Entwicklung der Achtsamkeitspraxis hilft zum einem, einen konstruktiveren Umgang mit Stress zu erlernen, zum anderen können wir beginnen, eigene unbewusste Denk-, Gefühls- und Handlungsmuster zu erkennen, die sich im Umgang mit anderen – so auch mit KlientInnen und PatientInnen – störend auswirken können.

In den letzten Jahrzehnten findet Achtsamkeit zunehmend mehr Eingang in den Medizinbereich. Immer mehr Institutionen im medizinischen Bereich – so wie auch aus dem sozialen, und pädagogischen Bereich – bieten ihren MitarbeiterInnen Achtsamkeitsseminare als Fortbildung an.

Dieser zweitägige Workshop bietet die Möglichkeit einige Schwerpunktthemen und Kernübungen des wissenschaftlich anerkannten 8-wöchigen MBSR (Mindfulness Based Stress Reduction)-Trainingsprogramms nach Dr. Jon Kabat-Zinn kennenzulernen. Kernelement dieses Workshops ist eine sehr praxisbezogene Schulung und Sensibilisierung von Achtsamkeit.

Inhalte

Theoretische Inputs:

  • Vorstellung von achtsamkeitsbasierten Programmen: Schwerpunkt MBSR; Kurzvorstellung MSC, MBCT
  • Definition von Achtsamkeit; Gegenüberstellung von „Achtsamkeit“ und „Autopilot“
  • Innere Haltungen, welche die Schulung und Kultivierung von Achtsamkeit unterstützen
  • Über Wahrnehmung – Einführung in das MBSR-Achtsamkeits-Dreieck
  • Intrapersonelle und interpersonelle Achtsamkeit

Praktische Übungen:

  • Achtsame Körperwahrnehmung : MBSR-Body-Scan
  • Sanfte MBSR-Übungen aus dem Hatha-Yoga im Stehen und im Liegen, Sitzmeditation, Gehmeditation, Achtsame Kommunikation

Termin

am 04.06.2018 von 09:00 bis 17:00 Uhr
sowie 05.06.2018 von 09:00 bis 17:00 Uhr

Trainerinnen

Mag. Julia Hüffel, BCST

Julia Hüffel beschäftigt sich beruflich viel mit Achtsamkeits-Sensibilisierung und -Vermittlung. Tätig ist sie sowohl in freier Praxis in Wien, als auch stationär in einem Krankenhaus, wo sie mit Neugeborenen und ihren Müttern arbeitet. In Einzelbehandlungen bietet sie körpertherapeutische Arbeit – Craniosacrale Biodynamik – an. In MBSR-Kursen begleitet Julia Hüffel TeilnehmerInnen in der Gruppe auf dem Weg zu mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit.

Mag. Karin Rubey

Karin Rubey ist freiberufliche Physiotherapeutin. Sie arbeitet in einer Praxisgemeinschaft und hat langjährige Erfahrung als mobile Therapeutin. Die Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Neurologie, Geriatrie und Urologie. Über die physiotherapeutische Einzelarbeit hinaus unterrichtet Karin Rubey MBSR-Kurse für Gruppen. Hier unterstützt sie TeilnehmerInnen mittels Achtsamkeitspraxis in die Balance zu finden.

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR)
neuroBILDUNG
04.06.2018 bis 05.06.2018
16 UE
€ 335,00
30.04.2018 Anmeldefrist abgelaufen


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 11.03.2018
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]