Infoveranstaltung: Erwachsenenschutz – Chance für neue Wege

Österreichischer Behindertenrat

Der Österreichische Behindertenrat informiert gemeinsam mit dem VertretungsNetz in den Räumlichkeiten des ÖBR in Wien am Mittwoch, 27. Februar 2019 über die Umsetzung des Erwachsenenschutzgesetzes.

Mit 1.7.2018 trat das Erwachsenenschutzgesetz in Kraft. Das „Sachwalterrecht“ wurde verändert, um den Vorgaben der UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen zu entsprechen. Damit sollen Menschen mit Behinderungen mehr Selbstbestimmungsrechte eingeräumt und sie befähigt werden, eigene Entscheidungen zu treffen.

Inhalte

  • Rechtliche Neuerungen im Rahmen des Erwachsenenschutzgesetzes
  • Herausforderungen in der Praxis der Umsetzung
  • Raum für spezifische Fragen und Antworten
  • Veranstaltungsdetails

Anmeldung

bis 15.02.2019 per Email: ch.meierschitz@behindertenrat.at

Infoveranstaltung: Erwachsenenschutz – Chance für neue Wege
Österreichischer Behindertenrat
27.02.2019
14:00 - 16:30 Uhr


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 09.02.2019
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]