Lehrgang: Sexualität und Selbstbestimmung in Institutionen und Einrichtungen

alphanova Akademie

Sexualität ist untrennbar mit uns Menschen verbunden. Im institutionellen Arbeitsalltag ist es eine wichtige Aufgabe, Räume für das Lernen und Erleben von Sexualität zu öffnen und zugleich einen klar erkennbaren Rahmen zu schaffen, um Grenzüberschreitungen zu vermeiden.

Es gilt, eine gute Balance zwischen notwendigen Handlungsabläufen und dem Einräumen größtmöglicher Mitgestaltungs- und Selbstbestimmungsfreiräume für KundInnen / BewohnerInnen / PatientInnen zu gestalten.

Ziel dieses Lehrganges ist es, Menschen, die im assistierenden, betreuenden und pflegerischen Arbeitsalltag tätig sind, Basiswissen, Grundhaltungen und praxisnahe Hilfestellungen zum Thema „Sexualität und Selbstbestimmung“ zu bieten.

Der Lehrgang wird gemeinsam mit der Fachstelle .hautnah. durchgeführt.

Termin

21. Oktober 2019 bis 18. März 2020
60 UE Anwesenheit & 16 UE Selbstlernphase
Gesamt: 76 Unterrichtseinheiten

Download

Folder LG Sexualität und Selbstbestimmung 2019-20 (PDF)

Lehrgang: Sexualität und Selbstbestimmung in Institutionen und Einrichtungen
alpha nova Akademie
21.10.2019 bis 18.03.2020
76 UE
€ 1.265,00
07.10.2019 Anmeldung möglich


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 01.03.2019
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen