Hartheim Symposium 2020: WAS WILLST DU EIGENTLICH VON MIR? Kognitiv beeinträchtigt und psychisch krank - Wie Haltung, Kommunikation und Bindungsarbeit zu einem gelungenen Miteinander beitragen. Am 10. Juni 2020 in Alkoven/OÖ. Mehr Infos - hier klicken!

Datum: 11.03.2020

Streikdemo am 10.3. kurzfristig abgesagt – Arbeitnehmer wollen weiter kämpfen

Protestkundgebung: Arbeitszeitverkürzung im Sozialbereich

Wegen der erhöhten Corona-Virus-Gefahr wurden die großen Streikdemos in Wien, Graz und Linz für die Durchsetzung einer 35-Stunden-Woche im Sozialbereich von den Gewerkschaften abgesagt.

AktivistInnen kritisierten die GPA-djp und vida dafür, dass es keinen Plan B gegeben hätte, etwa die Durchführung kleinerer auf die Stadt verteilter Aktionen.

Auf ihrer Homepage kündigt die Gewerkschaft vida weitere Kampfmaßnahmen an und verweist auf die österreichweiten Streiktage, die für den 24. und 25. März 2020 geplant sind.

Am 26. März findet die nächste Verhandlungsrunde zum SWÖ-Kollektivvertrag 2020 statt.


AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 13.03.2020
Artikel-Kategorie(n): Arbeitsbedingungen, News
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen