Ausbildung: Fachsozialbetreuer/in mit dem Schwerpunkt Behindertenbegleitung

jugend am werk inbildung

Mit dieser Ausbildung erlangen Sie eine anerkannte Berufsberechtigung in einem zukunftsträchtigen Berufsfeld und sind berechtigt, die Berufsbezeichnung „Fachsozialbetreuerin/Fachsozialbetreuer mit Spezialisierung Behindertenbegleitung“ nach dem Steiermärkischen Sozialbetreuungsberufegesetz zu führen.

Sie erhalten nach erfolgreicher Absolvierung der Ausbildung und der positiv abgelegten Fachprüfung ein staatlich anerkanntes Zeugnis.

Zielgruppe

Personen, welche die Arbeit mit und für Menschen mit Behinderung als Berufsziel haben und die dafür nötigen psychischen und physischen Voraussetzungen mitbringen.

Voraussetzungen

  • Vollendung des 17. Lebensjahres
  • Zur Ausübung von Sozialberufen erforderliche gesundheitliche Eignung (Nachweis durch ärztliches Attest)
  • Vertrauenswürdigkeit gemäß § 13 Abs. 1 StSBBG
  • Aufnahmegespräch und Auswahltag (am 27.10.2020, 09:00 – 15:00 Uhr)

Nähere Details finden Sie auf unserer Website.

Download

Ausbildungsinfo Fachsozialbetreuer/in Behindertenbegleitung 2021 (PDF)

Ausbildung: Fachsozialbetreuer/in mit dem Schwerpunkt Behindertenbegleitung
inbildung | Jugend am Werk Steiermark
11.02.2021 bis 30.09.2023
2,5 Jahre
€ 6.985,00
27.10.2020 Anmeldung möglich


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 25.05.2020
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen