48. Martinstift-Symposion 2020: "GEWALTIG" – Menschen in herausfordernden Situationen begleiten

Aggression und Gewalt in der täglichen Arbeit

Das 48. Martinstift-Symposion findet am Freitag, 9. Oktober 2020 im Brucknerhaus Linz statt und widmet sich dem Thema Aggression und Gewalt in der täglichen Arbeit.

Das Martinstift-Symposion 2020 setzt heuer das Thema Aggression und Gewalt in der täglichen Arbeit in den Mittelpunkt. Wie können Mitarbeiter*innen mit Konflikten besser umgehen lernen, welche Methoden des Selbstschutzes gibt es in diesem Zusammenhang? Und wie können Klient*innen gut im Alltag begleitet werden?

Mit unter anderem diesen Fragen beschäftigen sich:

  • Mag. Dr. Thomas Müller, Kriminalpsychologe
  • Prim.a Dr.in Adelheid Kastner, Vorstand der Klinik für Psychiatrie mit Forensischem Schwerpunkt
  • Silvia Stephan und Philipp Diermaier, Lösungsmittel GsbR, Institut ProDeMa
  • MMag. Dr. Martin Kitzberger, Leiter Justizanstalt Asten, Forensisches Zentrum Asten

Kosten

  • Kartenpreis € 55,–
  • ermäßigt € 45,–

Link

www.diakoniewerk.at

48. Martinstift-Symposion 2020: "GEWALTIG" – Menschen in herausfordernden Situationen begleiten
Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen
09.10.2020
9:00 - 15:00 Uhr


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 13.07.2020
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen