Datum: 08.09.2020

Neu in NÖ: Teilzeitmodell – Ausbildung zur Pflegeassistenz

NÖ Landesgesundheitsagentur Logo

2-jährige Ausbildung zur Pflegeassistenz in St. Pölten: Teilzeitausbildung soll Personengruppen ansprechen, die aus verschiedensten Gründen keine Vollzeitausbildung absolvieren können.

In einer Presseaussendung teilte heute die Niederösterreichische Landesgesundheitsagentur mit, dass es an der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege und medizinische Assistenzberufe ST. PÖLTEN ab September 2020 eine Teilzeitausbildung zur Pflegeassistenz gibt.

Der erste Teilzeitlehrgang sei bereits ausgebucht, der nächste Jahrgang in Planung, erläutert Markus Klamminger, Direktor für Medizin und Pflege in der NÖ Landesgesundheitsagentur.

Das Ausbildungsangebot richtet sich an Berufsumsteiger oder auch an Teilzeitmitarbeiter der Langzeitpflege (z.B. Heimhilfen), die beruflich aufsteigen möchten. Auch für Personen mit Kinderbetreuungspflichten, die aus Zeitgründen keine Vollzeitausbildung machen können, ist diese Ausbildungsvariante eine Alternative.

Die Ausbildung dauert insg. 2 Jahre bei einem Ausmaß von 20 Stunden/Woche. Absolviert werden 1600 Stunden in Theorie und Praxis. Die Finanzierung der Ausbildung wird vom Land Niederösterreich übernommen.

Neben dem Abschluss von 9 Pflichtschuljahren ist eine entsprechende Eignung erforderlich (gesundheitliche Eignung, Vertrauenswürdigkeit, deutsche Sprachkenntnisse). Im Rahmen eines Auswahlverfahrens erfolgt die Zulassung zur Ausbildung. Die Bewerbung muss bei der Schule für Gesundheits- und Krankenpflege und medizinische Assistenzberufe ST. PÖLTEN schriftlich eingereicht werden.

„Wir brauchen motiviertes und gut ausgebildetes Fachpersonal dringender denn je, bildet es doch das Fundament für ein stabiles Gesundheits- und Sozialsystem. Es freut mich, mit dem neuen Teilzeitlehrgang die Ausbildung zur Pflegeassistenz noch attraktiver machen zu können.“, so Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister abschließend.

Link zur Schule

[Schule für Gesundheits- und Krankenpflege und medizinische Assistenzberufe ST. PÖLTEN – Termine & Infos]

Link zur Ausbildungsinfos

pflegeschulen-noe.at/ausbildung/teilzeitausbildung-pflegeassistenz


Quelle:

NÖ Landesgesundheitsagentur via www.ots.at | 08.09.2020
Presseaussendung vom 08.09.2020 | Teilzeitlehrgang: Niederösterreich bietet neues Ausbildungsmodell für Pflegeberufe


AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 08.09.2020
Artikel-Kategorie(n): Bildungsnews, News
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen