ÖKSA Jahrestagung 2020

Datum: 07.10.2020

Engagement zeigt Wirkung – Fördersummen für PA in Wien werden erhöht

FSW Fonds Soziales Wien Für die Stadt Wien

Die Wiener Pflegegeldergänzungsleistung (PGE) für Persönliche Assistenz (PA) wird ab Jänner 2021 um 12,5 Prozent erhöht.

Erhöhung ab 2021

Wie das Aktivistenportal BMIN und die News von BIZEPS am 05.10.2020 berichteten, wird der PGE-Stundensatz per 01.01.2021 von € 16 auf € 18 erhöht. Das entspricht einer Steigerung von 12,5 %. Die Erhöhung gilt für alle PGE-Bezieher:innen und wird automatisch gewährt.

Auf Nachfrage von behindertenarbeit.at wurde diese Nachricht sowohl vom Büro des Stadtrats Peter Hacker als auch von der Pressestelle des Fonds Soziales Wien gestern bestätigt.

Für die rund 360 Bezieher:innen der Förderung für Persönliche Assistenz in Wien bedeutet diese Erhöhung eine spürbare Verbesserung. Obwohl damit nur ein Teil (etwa die Hälfte) des Wertverlusts seit dem Jahr 2008 ausgeglichen wird, ist es ein Schritt in die richtige Richtung.

Engagement zeigt Wirkung

Behindertenorganisationen kritisierten die Stadt Wien zuletzt immer häufiger wegen der Untätigkeit in Sachen PA. Mehrere Initiativen von betroffenen behinderten Menschen – wie #assistenzprotest oder #ichwilldiewahlhaben – forderten mit Email- und Social Media Kampagnen eine Verbesserung bei der PA in Wien. Diese Aktionen zeigen nun Wirkung.

Mit der PGE-Erhöhung zeigt die Stadt Wien, dass Persönliche Assistenz ein Anliegen der Verantwortlichen ist. Trotzdem darf nicht vergessen werden, dass weitere Verbesserungen auf Landes- und Bundesebene notwendig sind, um eine umfassende Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zu erreichen.


Quellen

bmin.info | 05.10.2020
Beitrag vom 05.10.2020 | Wien erhöht Stundensatz für Persönliche Assistenz

bizeps.or.at | 05.10.2020
Beitrag vom 05.10.2020 | Stundensatz der Wiener Pflegegeldergänzungsleistung wird erhöht


AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 16.10.2020
Artikel-Kategorie(n): News, Persönliche Assistenz
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen