ONLINE-INFOTERMIN: INKLUSIVE PÄDAGOGIK 11.5., ONLINE-INFOTERMIN: TRANSFORMATIVES INKLUSIONSMANAGEMENT 19.5.

Datum: 22.04.2021

AK Corona-Einreisecheck hilft bei Urlaubsplanung

Corona-Einreisecheck

Wer einen Urlaub ins Ausland plant, soll sich genau darüber informieren, welche Regeln und Bestimmungen für die Rückreise nach Österreich gelten.

„Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen.“ schrieb der Dichter Matthias Claudius vor Jahrhunderten. Heute muss dieses Sprichwort aktualisieren werden – und zwar so: „Wenn einer eine Reise tut, dann hat er was zu planen!“

Gerade wenn man vor hat, einen Urlaub im Ausland zu verbringen, sollte man sich genau mit den Reisebeschränkungen auseinandersetzen. Die Ein- und Ausreiseregeln von und in ausländische Urlaubsgebiete sind je nach Land oder Region unterschiedlich.

Besonders zu beachten sind die Bestimmungen bei der Rückkehr:

  • Muss ich die Einreise anmelden?
  • Muss ich einen Corona-Test vorweisen?
  • Gibt es Quarantäne-Bestimmungen?

Der Corona-Einreisecheck der Arbeiterkammer informiert genau über die Regeln, die bei der Einreise aus den unterschiedlichen Ländern gelten.

Corona-Einreisecheck

Screenshot © einreisecheck.ak.at

Online kann man das Land auswählen, ob man regelmäßig reist und ob es sich um eine Dienstreise handelt. Man erhält als Ergebnis die geltenden Bestimmungen. Der AK Corona-Einreisecheck kann ohne Anmeldung oder Registrierung von jedem Internetuser verwendet werden.

Link

einreisecheck.ak.at


Gefällt dir dieser Beitrag?
+3

AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 28.04.2021
Artikel-Kategorie(n): Gesetze, News
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen