ÖKSA Jahreskonferenz 2021 - Digitalisierung in der sozialen Arbeit – Herausforderungen und Potentiale, Donnerstag, 11. November 2021, Fachhochschule Dornbirn – hier klicken

Datum: 14.05.2021

„NA (JA) GENAU.“ für Fernsehpreis der Erwachsenenbildung nominiert

NA (JA) GENAU

Für den 53. Fernsehpreis der Erwachsenenbildung wurden insg. 17 Produktionen nominiert. Mit dabei ist auch die von Ernst Tradinik produzierte Doku „NA (JA) GENAU beim Literaturpreis Ohrenschmaus“.

Der Literaturpreis Ohrenschmaus – ins Leben gerufen vom Autor Franz-Joseph Huainigg – ist bereits eine Institution im Bereich Kunst von Menschen mit Lernschwierigkeiten. Jedes Jahr findet eine Preisverleihungsgala in festlichem Rahmen statt. Mit dabei sind nicht nur die Künstler:innen sondern auch Prominente und Literaturbegeisterte.

Ernst Tradinik, der mit seiner inklusiven Sendereihe „NA (JA) GENAU.“ schon länger bekannt ist, war mit seiner Kamera bei der Ohrenschmaus-Preisverleihung 2019 dabei. Diese Doku wurde nun für den 53. Fernsehpreis der Erwachsenenbildung nominiert.

Die Bekanntgabe der Gewinner findet am 25. Mai 2021 statt.

„NA (JA) GENAU beim Literaturpreis Ohrenschmaus“ auf Youtube

youtube.com/watch?v=-VfBRNKy45I&t

„NA (JA) GENAU.“-Sendereihe auf OKTO

www.okto.tv/de/sendung/najagenau

Link

[erwachsenenbildung.at – 53. Fernsehpreis-Nominierungen]


Quelle:

Okto – Community TV-GmbH via APA OTS | 14.05.2021
Presseaussendung vom 12.05.2021 | 53. Fernsehpreis der Erwachsenenbildung: Drei Nominierungen für OKTO


AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 20.05.2021
Artikel-Kategorie(n): Menschen mit Lernschwierigkeiten, News
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen