Datum: 18.05.2021

Gewerkschaften fordern 500 EUR Corona-Bonus auch für Behindertenbereich

Gewerkschaft GPA

Vergangene Woche hat die Bundesregierung angekündigt, eine Corona-Prämie für die „Bediensteten im Gesundheits- und Pflegebereich“ zur finanzieren. Noch nicht klar ist, welche Berufsgruppen im Detail diese erhalten sollen.

Klar ist, dass Ärzte und Krankenpflegepersonal den von der Bundesregierung angekündigten Bonus von 500 Euro (steuerfrei) für die erschwerten Arbeitsbedingungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie erhalten sollen. Ob jedoch auch Betreuungspersonal im Behindertenbereich diese Prämie bekommen werden, ist noch nicht geklärt.

Gewerkschaft will Prämie für gesamten Pflege- und Betreuungsbereich

„Es darf keine Pflegerinnen zweiter Klasse geben“, sagt Barbara Teiber, Vorsitzende der Gewerkschaft GPA in einer Presseaussendung. Sie fordert die Bundesregierung auf, den 500-Euro-Bonus für Pflegekräfte im gesamten Pflege- und Betreuungsbereich auszuzahlen.

Corona-Prämie eine Frage der Gerechtigkeit

Tom Schmid von der Behindertenorganisation DAS BAND teilt in einer Presseaussendung mit: „Dieses Engagement und dieser selbstlose Einsatz hat eine mit der Prämie verbundene Wertschätzung durch den österreichischen Gesetzgeber genauso verdient, wie die Beschäftigten im Gesundheits- und Pflegebereich. Wir hoffen daher auf eine entsprechende Ausweitung der Zielgruppe durch den Nationalrat.“

Die im Behindertenbereich betreute Personengruppe besteht zum Großteil aus besonders vulnerablen Personen, die seit mehr als einem Jahr in einem ununterbrochenen Ausnahmezustand leben. Sie benötigen intensive Betreuung, wie z.B. in Wohngemeinschaften, da sie seit über einem Jahr weitestgehend von ihrem bisherigen Leben abgeschnitten sind.

Physische und psychische Belastung

Home Office und Arbeiten mit körperlichem Abstand sind im Behindertenbereich nur sehr eingeschränkt möglich. Auch die psychische Belastung steigt, da viele Kund:innen lange Zeit keinen gewöhnlichen Tagesablauf leben konnten, was diese oftmals auch verunsichert hat.


Quellen:

Gewerkschaft GPA via APA OTS | 18.05.2021
Presseaussendung vom 18.05.2021 | Gewerkschaft GPA-Teiber: Corona-Bonus muss ganzem Pflege- und Betreuungsbereich zugutekommen

DAS BAND via APA OTS | 18.05.2021
Presseaussendung vom 18.05.2021 | Bundesweite Corona-Prämie auch für die Behindertenhilfe


Gefällt dir dieser Beitrag?

AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 20.05.2021
Artikel-Kategorie(n): Arbeitsbedingungen, News
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen