ARCHIV 2022
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Biografiearbeit und Behinderung – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft personenzentriert verbinden

jugend am werk inbildung

Im Seminar liegt der Schwerpunkt auf der Reflexion der eigenen biografischen Stärken und dem aktiven Handeln und Denken. Sie lernen kreative Methoden kennen, die Sie rasch in der Praxis umsetzen können.

In der Biografiearbeit begeben Sie sich mit Ihren Kundinnen und Kunden auf die Suche nach schönen und gelungenen Momenten, die stark gemacht und begeistert haben, damit Fähigkeiten und Potentiale in Zukunft freigesetzt werden können.

Der diagnostische Blick in der Gegenwart verstellt aber manchmal viele gute Möglichkeiten und Ressourcen, die in der Vergangenheit erworben wurden.

Inhalte:

  • Grundlagen des ressourcenorientierten, biografischen Arbeitens
  • Methoden aus dem Kontext der Personenzentrierung und der Biografiearbeit
  • Reflexion der eigenen Haltungen und Arbeitsweisen
  • Ressourcenorientierte Auseinandersetzung mit der eigenen Biografie

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Biografiearbeit und Behinderung – Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft personenzentriert verbinden
inbildung | Jugend am Werk Steiermark
Jugend am Werk Steiermark, inbildung, Lendplatz 35/4, 8020 Graz
19.04.2022
8 UE
€ 190,00
22.03.2022 Anmeldefrist abgelaufen

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 13.12.2021
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen

Wien (298)
Niederösterreich (157)
Tirol (40)
Oberösterreich (33)
Burgenland (13)
Steiermark (13)
Vorarlberg (3)
Salzburg (2)
Kärnten (1)