ÖKSA Jahrestagung 2022 - Bedeutung und Perspektiven der Gemeinnützigkeit in der sozialen Arbeit - 10. November 2022, Schlossmuseum Linz - mehr Infos: hier klicken!

Datum: 01.01.2022

Pflegegeld ab 01.01.2022 um 1,8 % erhöht

Pflegegeld ab 01.01.2022

Symbolbild | Fotoquelle © shutterstock

Das Pflegegeld wird in Österreich im Jahr 2022 in allen sieben Stufen um 1,8 Prozent valorisiert.

Wird das Pflegegeld im Jahr 2022 erhöht?

Ja, das Bundespflegegeld wird 2022 in allen Pflegestufen um 1,8 % erhöht.

Wie hoch ist das Pflegegeld in Österreich?

Das Pflegegeld beträgt ab dem 1. Jänner 2022 monatlich:

Stufe 1: € 165,40
Stufe 2: € 305,00
Stufe 3: € 475,20
Stufe 4: € 712,70
Stufe 5: € 968,10
Stufe 6: € 1.351,80
Stufe 7: € 1.776,50

Wo wurde die Erhöhung amtlich kundgemacht?

Die Pflegegelderhöhung wurde Ende Dezember 2021 vom Sozialminister in der Verordnung „Aufwertung und Anpassung nach dem ASVG, GSVG, BSVG, B-KUVG sowie dem Bundespflegegeldgesetz für das Kalenderjahr 2022, Fassung vom 01.01.2022“ in Artikel 3 bekannt gegeben.

Wo gibt es mehr Informationen zum Pflegegeld?

[www.oesterreich.gv.at – Thema Pflegegeld]


AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 16.01.2022
Artikel-Kategorie(n): News, Pflegegeld und Pflegevorsorge
Permalink: [Kurzlink]