Zitronenwasser Sozial Art Movie - Sendung ohne Barrieren [mehr Infos - hier klicken!]

News

Die „Winterarche“ findet vom 8. bis 11. Februar 2015 in der Jugendherberge Klagenfurt, Neckheimgasse 6 organisiert vom Verein Arche Kärnten statt.
Selbstbestimmung am Ende des Lebens durch optimierte Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht gewährleisten
Norbert Pauser (Fotocredit: Aleksandra Pawloff)
Behindertenorganisationen kämpfen – oft medienwirksam – für Inklusion, werden nicht müde, die Vorteile von Inklusion für die Gesellschaft und die Arbeitswelt hervorzustreichen. Welchen Befund erhalten wir jedoch, wenn wir ins Innere dieser Organisationen schauen? Ein Kommentar von Norbert Pauser.
Sozialwirtschaft Österreich
2,03 Prozent Plus für Beschäftigte in Sozial- und Gesundheitsbranche – Offene Verhandlungspunkte zum Rahmenrecht werden in einer Arbeitsgruppe bearbeitet
Freiwillige MitarbeiterInnen teilen mit Bewohner*innen aus sozial Einrichtungen Kultur- und Sportangebote von Wien und Umgebung.
Sowohl die Leitungen als auch die Mitglieder der Kommissionen zum Schutz und zur Förderung der Menschenrechte werden von der Volksanwaltschaft neu ausgeschrieben.
Das Amt der Burgenländischen Landesregierung – Abteilung 7 – Kultur, Wissenschaft und Archiv sucht interessierte FörderungswerberInnen für Bildungsprojekte, Förderzeitraum bis 2020.
Nachgerechnet: Pflegegeld der ursprünglichen "Stufe 1" gibt es schon längst nicht mehr!
Nach kurzlicher Aussage des Sozialministers wird die Grundsstruktur des Pflegegelds nicht angegriffen. Aber wie sieht es tatsächlich aus damit? Kann man nach den Gesetzesänderungen der letzten Jahre und den jählichen Nicht-Valorisierungen überhaupt noch von der ursprünglichen Grundstruktur reden?
Die erste Sendung ohne Barrieren im Jahr 2015 (insgesamt bereits die 11. Ausgabe) beschäftigt sich mit den Zukunftsaussichten für behinderten Menschen in Österreich. Das Interview mit Sozialminister Rudolf Hundstorfer führt der ÖAR-Präsident Klaus Voget. Themen sind: Pflegegeld, Pflegefonds, Arbeitslosigkeit, Ausgleichstaxe, Behindertengleichstellungsgesetz (Stichtag Barrierefreiheit am 1.1.2016), Nationaler Aktionsplan. Moderation: Martin Habacher Produktion: Zitronenwasser Social Art Media
Abtreibung bei Verdacht auf eine mögliche Behinderung des Kindes soll weiterhin auch nach dem dritten Schwangerschaftsmonat erlaubt bleiben.


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen