Integrative Voltigier- und Reitpädagogik - Tiergestützte Therapie - Ausbildung - Praktikum - Unterstützung: Ausbildungszentrum Schottenhof, 1140 Wien [mehr Infos: hier klicken!]

Arbeitsintegration und unterstützte Beschäftigung

Dr. Schuster (Sozialministeriumservice), Dr. Gleitsmann (WKÖ), Mag. Andexer (FACC), Mag. Maurer (McDonalds), KR Wagner (Reiwag Facility Services); Fotocredit: CM Creative
Die NEBA-Schnuppertage im Herbst bieten behinderten Menschen die Möglichkeit, Berufe auszuprobieren und Betriebe kennenzulernen. Bei einer Pressekonferenz vorige Woche wurden die Schwerpunkte der diesjährigen Schnuppertage vorgestellt.
Grüner Klub im Rathaus Wien
Vorige Woche wurde der aktuelle Integrationsbericht vom Außenministerium veröffentlicht. Die Wiener Grünen kritisieren u.a. eine fehlende Strategie bei der Integration behinderter Menschen mit Migrationshintergrund in den Arbeitsmarkt.
Kaske fordert gleichberechtigtes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung
„Es ist ein gesellschaftspolitisches Anliegen und damit ein Anliegen von uns allen, ein gleichberechtigtes Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung ohne Wenn und Aber zu verwirklichen“, fordert AK Präsident Rudi Kaske.
Ende Mai ging ein erfolgreiches kulinarisches 5-Länder-Projekt für Menschen mit Behinderungen im Rahmen des Grundtvig-Programms für Lebenslanges Lernen zu Ende.
Konjunktur trifft besonders Schwächere – Erwerbsquote in Österreich im internationalen Vergleich hoch
Schon vor dem Sommer 2015 wird die Einrichtung mit dem Angebot des intensivbetreutes Wohnen und die dazugehörige Werkstätte eröffnet.
Referenten der 3. Green Care-Tagung in Wien
Überaus praxisnah präsentierte sich gestern die dritte Green Care-Tagung in Schönbrunn, die unter dem Motto „Willkommen am Hof – Vorzeigebetriebe aus Deutschland und der Schweiz stellen sich vor“ stand. Dabei wurden insbesondere Höfe beleuchtet, die Betreuungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit geistiger Behinderung oder Demenz geschaffen haben.
Anlässlich der Pressekonferenz des Österreichischen Seniorenrates am 24. Juni 2014 erinnert die ÖAR an ihre Forderungen im Bereich der Pensionspolitik für Menschen mit Behinderungen
Video zu Angeboten der Berufsausbildung für Jugendliche, die keine Lehrstelle finden konnten – Mai 2014.
Mit seiner Novelle zum Steiermärkischen Behindertengesetz möchte Soziallandesrat Schrittwieser das Budget für die Behindertenhilfe um weitere 8 Millionen Euro kürzen.