Stellenanzeige auf behindertenarbeit.at | ID: 103724 | Datum Eintrag: 11.05.2022

Freizeitbegleitung


Ich bin ein bewegungsfreudiger Mann, 27 Jahre alt, habe eine intellektuelle Behinderung und wohne in der WG-Seitenberggasse der Caritas im 16 Bezirk. Ich halte mich sehr gerne im Freien auf und bin interessiert an Bewegung in jeglicher Form. Ich wünsche mir eine Person, die mit mir gemeinsam Roller fährt, Fußball spielt, kleine Wanderungen unternimmt, schwimmen geht oder sonstige Outdoor-Aktivitäten mit mir unternimmt.

Voraussetzungen:

Verlässlichkeit
Freude an Bewegung im Freien
Offenheit und Kontaktfreudigkeit
Deutschniveau fließend

Geboten wird:

abwechslungsreiche Tätigkeit
regelmäßigen Austausch mit dem Team
Unterstützung in der Kommunikation durch das Team
12,50 € pro Stunde

Zeitausmaß:

2x 2h/Woche – ein fixer Tag wäre wünschenswert. Mo-Fr ab 16.30,
am Wochenende ganztägig möglich.
Zeitraum: langfristig, ab Mai

Erreichbarkeit:

Straßenbahn- und Schnellbahnstation 43 Bahnhof Hernals und 5 min zu Fuß
oder Linie 2 Haltestelle Römergasse und 5 min zu Fuß
oder U3 Ottakring und 10 min zu Fuß

Kontakt:

Andreas Schablas, 0650/30 30 551
oder WG Seitenberggasse 01/485 1 007


Arbeitsort:Wien
Arbeitsausmaß:4 Stunden/Woche
DienstgeberIn:Privat
Ansprechperson:Andreas Schablas

Bewerben per Email: andreas-michael.schablas@caritas-wien.at