Stellenanzeige auf behindertenarbeit.at | ID: 104556 | Datum Eintrag: 30.05.2022

Behindertenbetreuer*in Garconnierenverbund Axel-Corti-Gasse


Der Garconnierenverbund Axel-Corti-Gasse ist für 14 Personen mit einer psychiatrischen, intellektuellen und/oder körperlichen Beeinträchtigung konzipiert, welche vorab in Pflegewohnhäusern, Altersheimen oder psychiatrischen Kliniken untergebracht waren und einen erhöhten Pflege- und Betreuungsbedarf haben. Für den Garconnierenverbund Axel-Corti-Gasse suchen wir ab sofort eine*n

Behindertenbetreuer*in, befristet bis Dezember 2022.

Ihr Aufgabenbereich:

  • Begleitung, Unterstützung, Förderung und Anleitung der Klient*innen bei lebenspraktischen Alltagsaktivitäten;
  • Entwicklung, Durchführung und Evaluation von individuellen Zielplänen, Dokumentation nach Leitfaden;
  • Assistenz bei pflegerischen Maßnahmen entsprechend den individuellen Bedürfnissen der Klient*innen;
  • Zusammenarbeit mit Erwachsenenvertreter*innen,  Angehörigen, usw.
  • Stärkung der Eigenständigkeit sowie Selbstbestimmung von Frauen und Männern mit Behinderung in unseren Einrichtungen
  • Ermöglichung der Teilhabe an allen Lebensbereichen gemäß dem Leitbild unseres Bereichs Menschen mit Behinderung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene fachspezifische, pädagogische Ausbildung
  • Berufserfahrung und verantwortungsvoller Umgang in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Modul Unterstützung bei der Basisversorgung (UBV) ist Voraussetzung
  • Turnusdienst mit Nachtdiensten
  • Strategien und Gelassenheit im Umgang mit Verhaltensauffälligkeiten, insbesondere bei Selbst- und Fremdaggression
  • Eigenverantwortung, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • EDV-Anwender*innenkenntnisse
  • Vorhandene Covid 19 Vollimmunisierung sowie Verpflichtung zur laufenden Auffrischung Voraussetzung

Die Caritas bietet:

  • Gehalt inkl. Zulagen je nach Ausbildung und Berufserfahrung für 25 Wochenstunden € 1.568,52 bis € 2.020,07 brutto
  • Möglichkeiten der Mitgestaltung
  • Supervision, Fort- und Weiterbildung
  • Sicherheit eines Kollektivvertrags und einer Betriebsvereinbarung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • 2 weitere Urlaubstage ab dem 2. Urlaubsjahr (Basis 5 Tagewoche)
  • Zusätzlich 3 dienstfreie Tage pro Jahr

Werden Sie Teil der Caritas und ihrer Vielfalt. Bewerbungen von Menschen mit Behinderung sind ausdrücklich erwünscht!

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!


Arbeitsort:Wien
Arbeitsausmaß:25 WoStd | ab sofort, befristet
DienstgeberIn:Caritas der Erzdiözese Wien

Online bewerben unter dem Link des Jobanbieters:
https://karriere.caritas-wien.at/Job/6188