Stellenanzeige auf behindertenarbeit.at | ID: 105922 | Datum Eintrag: 09.08.2022

Tatkräftige*r Betreuer*in für Tagesstruktur


Die KoMiT GmbH sucht ab sofort

eine/n Betreuer*in
(m/w/d)

für die Tagesstruktur Concept V (ehemals „Pappel“) mit einem Stundenausmaß von 14 Wochenstunden oder 26,5 Wochenstunden.

Die Tagesstruktur Concept V ist ein Concept-Store mit gastronomischem Angebot und der Einbindung externer Designer*innen und Künstler*innen zur Steigerung der Attraktivität sowie Vernetzung und Inklusion der Tagesstruktur mit den eigenen Produkten und Angeboten. Als inhaltliche Schwerpunkte des Betriebs wurden die Themen Upcycling und Nachhaltigkeit gesetzt. Die Schwerpunkte des Concept V im Sinne einer Tagesstruktur sind Inklusion und Empowerment.

In der Betreuungsarbeit mit den 21 Klient*innen mit primär psychischer Beeinträchtigung liegt ein Fokus auf Motivierung und Antriebssteigerung, um Grundlagen für das Erlernen arbeitsbezogener Kompetenzen und Fähigkeiten zur Persönlichkeitsentwicklung zu schaffen.

Ihre Aufgaben

Sie bringen mit

Wir bieten Ihnen

Informationen zum Gehalt

Bezahlung nach SWÖ KV 2022, Verwendungsgruppe 6/1:

(Dies entspricht dem Gehalt von Berufseinsteiger*innen mit abgeschlossener Ausbildung. Entsprechende Vordienstzeiten werden angerechnet.)

Wir freuen uns auf ihre Bewerbung!

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir etwaige Kosten, die im Rahmen der Bewerbung entstehen (z.B. Anreise, Strafregisterbescheinigung o.ä.), nicht übernehmen können.


Arbeitsort:Wien
Arbeitsausmaß:14 oder 26,5 WoStd | ab sofort
DienstgeberIn:KoMiT GmbH
Ansprechperson:Adele Arbter

Bewerben per Email: bewerbung@komit.at