ARCHIV 2017
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Sucht und Drogen – Professioneller Umgang mit Betroffenen und Angehörigen

inbildung Jugend am Werk Steiermark

Professionelles Handeln im Umgang mit Konsumierenden und Angehörigen erfordert entsprechende Konzepte, Methoden und Werkzeuge. Anhand der von den TeilnehmerInnen eingebrachten Fallbeispiele werden die erarbeiteten Methoden und Werkzeuge beleuchtet und geübt.

Inhalte

  • Einführung und Sensibilisierung zum Thema Suchtentwicklung und -prozess inkl. Differenzierung Jugend- und Erwachsenenalter – Sucht im System
  • Selbstreflexiver Ansatz zum Thema Suchtberatung (und Suchtforschung)
  • Möglichkeiten und Grenzen der Sucht- und Drogenberatung
  • Methoden und Werkzeuge in der Suchtberatung
  • Übungen zur Gesprächsführung und Reflexion
  • Lösungsorientierte Fallbesprechungen anhand mitgebrachter Beispiele der TeilnehmerInnen
    Bitte schildern Sie in diesem Fall im Vorfeld kurz jene „Fälle“ und Themen, die Ihnen besonders wichtig sind und senden Sie sie bis spätestens zwei Wochen vor dem Termin an inbildung@jaw.or.at.

Lernergebnisse

Die TeilnehmerInnen…

  • reflektieren den (persönlichen) Umgang mit abhängigen Konsumverhalten – Fallverstehen.
  • arbeiten an der persönlichen Haltung und erfahren relevante Aspekte für den Umgang im Team.
  • lernen verschiedene Methoden und Werkzeuge kennen und erproben diese für den Alltag.

Zielgruppe

MitarbeiterInnen aus allen Bereichen.

Vortragende

Mag. Dr. phil. Martin Riesenhuber
Doktorat Sozialpädagogik, Stv. Leiter des Fachteams Drogenberatung Land Steiermark, Lebens- und Sozialberater, Suchtberater, Lehrbeauftragter an KF-Uni Graz, FH Johanneum, PH Steiermark, FH für soziale Arbeit in Kärnten, Erwachsenenbildung.

Zeit und Ort

13. und 14.06. 2017, 09:00 – 17:00 Uhr (16 UE),
Otto-Möbes-Akademie, Stiftingtalstraße 240 – 246, 8010 Graz

Download

Flyer Sucht und Drogen – Professioneller Umgang mit Betroffenen und Angehörigen (PDF)

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Seminar: Sucht und Drogen – Professioneller Umgang mit Betroffenen und Angehörigen
inbildung | Jugend am Werk Steiermark
13.06.2017 bis 14.06.2017
16 UE
€ 265,00
06.06.2017 Anmeldefrist abgelaufen

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 22.05.2017
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen

Wien (297)
Niederösterreich (151)
Tirol (30)
Oberösterreich (26)
Burgenland (17)
Steiermark (4)
Vorarlberg (1)