Wir lieben RESPEKT. Du auch? HABIT - Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH - jobs.hb.at

Selbstbestimmtes Leben

Thomas Stix; PEER BERATUNG AUSBAUEN
Das Vorhaben der Regierung, Zentrale Anlaufstellen für Menschen mit Behinderung einzurichten, birgt viele Chancen in sich, kann aber auch gehörig schief gehen. Ein Kommentar von Thomas Stix.
Sendung ohne Barrieren - An den Aufgaben wachsen
Suzana Mateljic ist eine selbstbewusste junge Frau und Teilnehmerin in der BALANCE Tagesstruktur SoHo. Sie erzählt von den Dingen, die sie gerne macht, den Zielen, die sie erreichen will und den Aufgaben an denen sie wächst.
Markus Neuherz wird Generalsekretär der Lebenshilfe Österreich
Ab 1. September 2021 bekommt Österreichs führende Organisation für Menschen mit intellektueller Behinderung einen neuen Generalsekretär.
Thomas Stix Bildcollage Strohhalme und Meer
Die gute Nachricht für behinderte Menschen zum 5. Mai: Wir dürfen weiterhin gefahrlos trinken! Ein Kommentar von Thomas Stix.
Herbert Pichler
Wie der Behindertenrat mitteilte, ist der Präsident Herbert Pichler am 3. April 2021 bei einem Unfall nach schweren Verletzungen mit 57 Jahren gestorben.
co-handicapped = mit-behindert sein
Der Aktivist Raul Krauthausen ist in der „Internet-Behindertenszene“ omnipräsent. Zuletzt brachte er in einem Instagram-Posting den Begriff „mit-behindert sein“ ins Gespräch. Ein Ausdruck, der vieles auf den Punkt bringt, was behinderte Menschen im alltäglichen Zusammenleben mit Nichtbehinderten erleben.
Mark Wilson Portrait
Die Behindertenszene in Wien trauert um den Kollegen Mark Wilson.
Bild zeigt eine Intensivstation
In der herrschenden Corona-Krise sehen sich Menschen mit Behinderung (social) medial zwar zeitweise in den Topf der #Risikogruppe geworfen, dass jedoch dringende Vorkehrungen und besondere Vorsichtsmaßnahmen getroffen würden, davon ist nichts zu bemerken.
Silhouette von Frau, die in einem dunklen Raum am Boden hockt
Das Sozialministerium wurde 2017 vom Nationalrat beauftragt, in Zusammenarbeit mit der Volksanwaltschaft eine Studie zu „Erfahrungen und Prävention von Gewalt an Menschen mit Behinderungen“ durchführen zu lassen. Diese wurde bei einer Arbeitsgemeinschaft unter der Leitung von Dr.in Hemma Mayrhofer in Auftrag gegeben.
Bald keine Strohhalme mehr für Behinderte?
Seit etlichen Jahren wird bereits über ein Plastikstrohhalm-Verbot diskutiert. Dass dieses Verbot Probleme für Menschen mit Behinderung mit sich bringt, wird hier leider oftmals vergessen.


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen