ÖKSA Jahrestagung 2022 - Bedeutung und Perspektiven der Gemeinnützigkeit in der sozialen Arbeit - 10. November 2022, Schlossmuseum Linz - mehr Infos: hier klicken!

Arbeitsintegration und unterstützte Beschäftigung

Porträits von jungen Menschen / NEBA Logo
Berufliche Integration zählt zu den zentralen Entwicklungszielen der Agenda 2030. Die NEBA-Initiative „Jugendcoaching“ leistet hier einen maßgeblichen Beitrag. Vor 10 Jahren gingen die ersten Pilotprojekte an den Start. Heute profitieren jährlich rund 60.000 Jugendliche von dem umfangreichen Angebot.
Chance B Gruppe
Eva Skergeth-Lopič sieht die „aktive Interessenvertretung gegenüber Politik, Gesellschaft und Wirtschaft“ als vorrangige Aufgabe und will „rund um das Thema Chancengerechtigkeit am Arbeitsmarkt die Vernetzung auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene weiterhin stärken“.
Eltern Netzwerk
Das ElternNetzwerk von integration wien veranstaltet im 1. Halbjahr 2022 zwei Infoabende und drei Diskussionsabende rund um das Thema Übergang von jungen Menschen mit Behinderung von der Schule in den Beruf.
Caritas Logo
Anlässlich des Internationalen Tages der Menschen mit Behinderung weist Caritas Präsident Michael Landau auf die herausfordernde Situation für Menschen mit Behinderung am Arbeitsmarkt hin.
Frau im Rollstuhl
Chancengleichheit für Frauen mit Behinderungen am Arbeitsmarkt. Zentrale Ergebnisse einer Studie im Auftrag des AMS Österreich und des Frauenservice der Stadt Wien.
Eltern Netzwerk
Das ElternNetzwerk von integration wien veranstaltet im 2. Halbjahr 2021 zwei Infoabende und zwei Diskussionsabende rund um das Thema Übergang von jungen Menschen mit Behinderung von der Schule in den Beruf.
Christina Schneyder Portrait
Wie dabei-austria in einer Pressemitteilung ankündigt, wird Christina Schneyder die neue Geschäftsführerin des österreichischen Dachverbands der beruflichen Integrationsprojekte.
Lebenshilfe 2-Säulen-Modell
Das Erklärvideo veranschaulicht, wie durch das „Säulen-Modell“ der Lebenshilfe Menschen mit Behinderungen zukünftig Geld für ihre Arbeit und ihre notwendige Unterstützung bekommen sollen.
green care Logo
Green Care, die Zusammenarbeit von Landwirtschaft und sozialer Arbeit – ist bereits in vielen Fällen als Win-win-Situation für ländliche Gebiete.
arbeit plus
arbeit plus appelliert an die Regierung, die aktuelle Situation als Anstoß für mutige Gleichstellungspolitik zu nehmen