Arbeitsintegration und unterstützte Beschäftigung

green care Logo
Mit „Green Care – Wo Menschen aufblühen“ und „Urlaub am Bauernhof“ kooperieren ab sofort zwei inneragrarische Diversifizierungsprojekte. Das bedeutet, dass land- und forstwirtschaftliche Betriebe nicht nur für die Urproduktion, sondern auch für weitere Einkommensstandbeine genützt werden.
Weihnachtstrubel 2018
Am 23. November wird der „Weihnachtstrubel 2018“ im Innenhof der Tagesstruktur von Jugend am Werk in der Seeböckgasse 12-14 feierlich eröffnet.
Sozialministerin Mag. Beate Hartinger-Klein
Am 12.10.2017 wurde das Inklusionspaket für Menschen mit Behinderungen einstimmig im Nationalrat beschlossen. Neben einer Ausweitung des Rechtsschutzes für Menschen mit Behinderungen wurden im Rahmen des Inklusionspaketes die jährlichen Budgetmittel für Menschen mit Behinderungen von rund € 48 Mio. im Jahr 2017 auf € 90 Mio. angehoben, wovon rund € 20 Mio. jährlich für den […]
Ergebnis der Konferenz „Arbeit für Alle – Employment For All“
Gehalt statt Taschengeld / Albert Brandstätter, Lebenshilfe Österreich
In der 59. Folge der „Sendung ohne Barrieren“ spricht Thomas Stix mit Albert Brandstätter, Generalsekretär der Lebenshilfe Österreich – Dachverband der acht Lebenshilfe-Landesorganisationen. Thema des Interviews ist die Forderung der Lebenshilfe „Gehalt statt Taschengeld“ für Menschen mit Lernschwierigkeiten.
Behindertenanwalt Logo
Am 16. Mai 2018 fand in Rust eine Konferenz der Behindertenanwaltschaften und Antidiskriminierungsstellen Österreichs statt. Hintergrund der im Rahmen der Konferenz gefassten Resolution ist die Wahrnehmung, dass mehr Fördermaßnahmen des Arbeitsmarktservice (AMS) mit der Zielrichtung, Menschen mit Behinderung einen Zugang zum Arbeitsmarkt zu ermöglichen, notwendig sind.
Caritas preWork
Feierliche Eröffnung am 06. September 2018 des Beschäftigungsprojekts „Caritas preWork“, welches dank Förderung durch das Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort mit Mai 2018 seinen Betrieb aufnehmen konnte.
Jugend am Werk - Eröffnung des Galeriecafes werd:art
Barrierefrei – selbstverständlich! Das neu eröffnete Café bei der Jugend am werk-Tagesstruktur und Werkstätte Im Werd präsentiert sich in vollem Glanz. Das Konzept ist vielseitig und vereint soziales Handeln mit Kultur und Kulinarik.
wien work Logo
Am Mittwoch, 13.06.2018 eröffnete Wien Work die neuen Räumlichkeiten der Jugendarbeitsassistenz in Floridsdorf.
Arbeitsunfähigkeit
Von den Fördermöglichkeiten im Bereich Arbeit ausgeschlossen zu sein, bedeutet für behinderte Menschen oft auch von der gesellschaftlichen Teilhabe ausgeschlossen zu sein. Dagegen macht nun eine Bürgerinitiative mobil.

Seite 1 von 1312345...10...Letzte »