ARCHIV 2018
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Tagung: „Qualität ist kein Zufall“ Qualität in Bildungsorganisationen – Aus der Praxis lernen

abif - Analyse Beratung und Interdisziplinäre Forschung Logo

Unter dem Titel „Qualität ist kein Zufall“ veranstalten das abif, die AK/VÖGB ReferentInnen Akademie, die GPA-djp und das AMS Österreich eine Tagung am Donnerstag, 22. März 2018 in Wien.

Qualitätsvolle Bildungsarbeit fällt weder vom Himmel noch kann sie einfach vorausgesetzt werden. Es können auf Organisationsebene zahlreiche Maßnahmen gesetzt werden, um eine gelebte Kultur der Qualität zu entwickeln und zu leben. In der ersten „Qualität ist kein Zufall“-Tagung 2017 stand die Qualitätssicherung in Bildungsangeboten und -prozessen im Mittelpunkt.

In der zweiten Auflage der Tagung 2018 beschäftigen wir uns mit Maßnahmen, die auf Organisationsebene, also im Bildungsmanagement, gesetzt werden können.

In ihrer Keynote gibt Maria Gutknecht-Gmeiner einen Überblick über Maßnahmen der Qualitätsentwicklung in Bildungsorganisationen. Im Anschluss präsentieren und diskutieren VertreterInnen von drei Organisationen aus unterschiedlichen Bildungssektoren ihren QualitätsAnsatz:

  • der Frauenstiftung Steyr (Gewinnerin des Staatspreises für Erwachsenenbildung 2017, Kategorie: Qualitätsentwicklung),
  • der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp),
  • und der Hertha Firnberg Schulen für Wirtschaft und Tourismus.

Die Diskussion bietet auch Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch der TeilnehmerInnen untereinander.

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Tagung: „Qualität ist kein Zufall“ Qualität in Bildungsorganisationen – Aus der Praxis lernen
abif - analyse beratung und interdisziplinäre forschung
22.03.2018
9:00 - 13:00 Uhr


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 26.02.2018
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]