16.09.2022 • Oberösterreich

Tagung: „Wenn der Hut brennt“ – Umgang mit herausforderndem Verhalten in der Begleitung von Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen

Diakonie Akademie

Die Diakonie Akademie veranstaltet am Freitag, 16.09.2022 in Linz eine Fachagung zum Thema herausforderndes Verhalten in der Betreuung und Pflege. Ab 17 Uhr richtet sich die Veranstaltung an Pflegende Angehörige.

Herausforderndes Verhalten von Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen kann für Begleiter:innen und Pfleger:innen verunsichernd und belastend sein. Häufig ist unklar was die betroffenen Personen ausdrücken möchten, wie entsprechend „richtig“ geantwortet und reagiert werden kann und welche gemeinsamen Lösungen sich daraus ergeben könnten.

Bei der Veranstaltung „Wenn der Hut brennt“ geben Expert:innen Impulse zur Vermeidung, Entstehung, Diagnostik von und zum Umgang mit herausforderndem Verhalten. Auch Fragen und Klärung von Praxissituationen von Mitarbeiter:innen in Betreuung und Pflege haben an diesem Tag ihren Platz.

Für Pflegende Angehörige

Ab 17:00 Uhr richtet sich die Veranstaltung an Pflegende Angehörige und kann kostenlos besucht werden.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Das Team der Diakonie Akademie

Kosten

€ 110,- (inkl. MwSt)
Verpflegung im Seminarpreis enthalten

Anmeldung

Um Anmeldung bis 2.September 2022 wird gebeten.

Download

Einladung zur Tagung „Wenn der Hut brennt“ 2022 (PDF)

Tagung: „Wenn der Hut brennt“ – Umgang mit herausforderndem Verhalten in der Begleitung von Menschen mit gerontopsychiatrischen Erkrankungen
Diakonie Akademie
16.09.2022

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 04.04.2022
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen

Wien (298)
Niederösterreich (157)
Tirol (40)
Oberösterreich (33)
Burgenland (13)
Steiermark (13)
Vorarlberg (3)
Salzburg (2)
Kärnten (1)