Seminar: Small talk – Die Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen

Mosaik Bildung und Kompetenz

Im Rahmen des Seminars erhalten die TeilnehmerInnen einen Einblick in die unterschiedlichen Arten der professionellen Gesprächsführung und haben die Gelegenheit Kommunikationstechniken wie „Spiegeln“, „zirkuläres Fragen“, etc. zu erlernen und auszuprobieren.

Das Eingehen auf den kognitiven und emotionalen Entwicklungsstand von Kindern und Jugendlichen stellt eine zentrale Aufgabe in der Arbeit mit Familien dar. Ebenso wichtig ist es ein Repertoire an Möglichkeiten zu haben, den Eltern die Belastung ihres Kindes auf verständliche und klare Weise näherzubringen.

Inhalt

  • Grundlagen verbaler und non-verbaler Kommunikation
  • Eingehen auf die persönlichen Bedürfnisse des Gegenübers
  • Alltagssprache versus Fachjargon
  • Erlernen spezieller Kommunikationstechniken
  • schwierige Gesprächssituationen
  • Aufbau von Vertrauen und Mitarbeitsbereitschaft

Ziel

Den TeilnehmerInnen soll anhand von verschiedensten Werkzeugen eine Sicherheit in der Kommunikation für ihren Arbeitsalltag vermittelt werden.

Mitzubringen

Neugier, eigene Fragen und Beispiele

Zielgruppe

Alle an der pädagogischen, psychologischen und therapeutischen Arbeit mit Kindern und deren Bezugssystem interessierten Berufsgruppen

Leitung

Mag.a Gabriela Krauland & Daniel Kulle

Teilnahmegebühr

€ 145,00 inkl. 20% USt.; inkl. Pausengetränk

Von BÖP anerkannte Veranstaltung!

Download

Fortbildungsprogramm Mosaik BuK 2017 (PDF)

Seminar: Small talk – Die Kommunikation mit Kindern und Jugendlichen
Mosaik Bildung und Kompetenz
18.09.2017
9 - 18 Uhr
8 UE
€ 145,00
03.09.2017 Anmeldung möglich


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 26.06.2017
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]