ARCHIV 2018
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Treffen der Initiative "Sozial aber nicht blöd"

Wir sind sozial aber nicht blöd Logo

Die ArbeitnehmerInnen-Initiative „Wir sind sozial, aber nicht blöd!“ lädt zum Treffen am Dienstag, 13. November 2018 ins Amerlinghaus in Wien. Thema: Wie schauts aus bei den Gehaltsverhandlungen im Sozialbereich?

Auch die heurigen Lohn-und Gehaltsverhandlungen werden spannend. Viele KollegInnen wollen sich nicht mehr mit der niedrigen Bezahlung und den vielen „Burn Outs“ zufrieden geben.

Nach dem Streik im Februar 2018 sind viele Beschäftigte im Sozialbereich bereit gemeinsam für eine deutliche Erhöhung und für eine Arbeitszeitverkürzung auf 35 Wochenstunden bei vollem Lohn und Gehalt zu kämpfen. Wir meinen, es werden auch heuer wieder Streiks nötig sein um einen guten Abschluss zu erreichen.

Wir wollen den Abend nutzen um die „sozial, aber nicht blöd“-Kampagne im Zuge der KV-Verhandlungen zu besprechen.

SCHAU VORBEI !!
Team Initiative ‚Wir sind Sozial, aber nicht blöd‘

Mehr Infos hier

www.sozialabernichtbloed.blogspot.co.at

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Treffen der Initiative "Sozial aber nicht blöd"
Initiative "Sozial aber nicht blöd"
13.11.2018
19:00 - 21:30 Uhr


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 09.11.2018
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]