Datum: 16.11.2018

Die Ausschreibung zur SozialMarie 2019 ist eröffnet

SozialMarie Logo

Die Ausschreibung zur SozialMarie 2019 ist eröffnet. Sozial innovative Projekte können bis zum 22.01.2019 online eingereicht werden.

Heuer wird die SozialMarie bereits zum 15. Mal ausgeschrieben: Wir suchen auszeichnungswürdige Projekte, die sozial innovative Lösungen für gesellschaftliche Herausforderungen entwerfen und anwenden. Projekte von Privatpersonen, kommerziellen Unternehmen, aus der Zivilgesellschaft, Sozialwirtschaft und aus der öffentlichen Verwaltung sind willkommen.

SozialMarie ist der älteste Preis für soziale Innovation in Europa und würdigt seit 2005 jährlich 15 hervorragende Projekte. Neben der finanziellen Anerkennung in Höhe von insgesamt 54.000 Euro bietet die SozialMarie vor allem eine öffentliche Bühne für Projekte, die mit neuen Denkansätzen innovative Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen geben.

Am 1. Mai 2019 werden 15 Projekte bei der Preisverleihung in Wien vor einer breiten Öffentlichkeit mit der SozialMarie ausgezeichnet: Die ersten drei Preise sind mit 15.000 Euro, 10.000 Euro und 5.000 Euro dotiert, weitere zwölf Preise jeweils mit 2.000 Euro.

Die Ausschreibung läuft bis 22. Jänner 2019, die Einreichung erfolgt auf:

www.sozialmarie.org


Quelle: Unruhe Privatstiftung, sozialmarie.org
AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 22.11.2018
Artikel-Kategorie(n): News, Soziale Arbeit und Begleitung
Permalink: [Kurzlink]