x-tention Informationstechnologie GmbH Vivendi® Pflegemanagementsoftware für das Gesundheitswesen Vivendi® ist die umfassende Softwarelösung für das Management aller Arten von Einrichtungen im Gesundheits- und Sozialwesen. x-tention ist IT-Komplettlösungsanbieter im Gesundheits- und Sozialbereich und verfügt über eine breite fachliche und technische Expertise. [mehr Infos hier klicken…]

Öffentliche Sitzung MonitoringAusschuss: Barrierefreiheit in Krankenanstalten

MonitoringAusschuss Logo

Die Wiener Monitoring-Stelle und der Bundes-Monitoring-Ausschuss veranstalten in Wien am Dienstag, 24. September 2019 eine gemeinsame öffentliche Sitzung zum Thema Barrierefreiheit in Krankenanstalten.

Es gibt 3 Vorträge mit Diskussions-Runden:

1. Vortrag: Erich Girlek über Barrierefreiheit
2. Vortrag: Anna Maria Hosenseidl und Oswald Föllerer über die Begehung von 3 Krankenanstalten
3. Vortrag: Reinhard Faber über Barrierefreiheit im Wiener Krankenanstalten-Verbund aus Sicht des Personals.

Petra Plicka macht die Moderation.

Während den Vorträgen gibt es auch eine Sprech-Stunde.
In der Sprech-Stunde können Sie alleine mit uns sprechen.
Bei der Sprech-Stunde ist jemand von uns dabei:
Vom Unabhängigen Monitoring-Ausschuss,
von der Wiener Monitoring-Stelle und
vom Wiener Krankenanstalten-Verbund.

Wenn Sie zur Sprech-Stunde gehen wollen,
schreiben Sie uns das bitte in der Anmeldung!

Informationen zur Anmeldung

Alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen müssen sich anmelden.
Es gibt nur eine bestimmte Anzahl an Plätzen.

Bitte melden Sie sich bis 10. September 2019 an!
E-Mail: buero@monitoringausschuss.at
Tel.: 01 295 43 43 14

Link

www.monitoringausschuss.at

Öffentliche Sitzung MonitoringAusschuss: Barrierefreiheit in Krankenanstalten
MonitoringAusschuss
24.09.2019
13:00 - 17:00 Uhr


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 26.08.2019
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

WAHL'19 Infos
Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen