Zitronenwasser FILM - Sendung ohne Barrieren [mehr Infos - hier klicken!]
Bei HABIT stehen die Menschen im Mittelpunkt - in all ihrer Vielfalt und Individualität! HABIT Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH

ARCHIV 2020
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Arlt Symposium 2020: sozial.digital | Hilfe! Wir digitalisieren uns

fh st. pölten Logo

Am Mittwoch, 16. und Donnerstag, 17. September 2020 lädt das Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung zum traditionellen Arlt Symposium. Diesmal findet die Veranstaltung Online statt.

Themenschwerpunkte

  • Neue berufliche Praxis – Best-Practice-Beispiele ebenso wie theoretische und methodische Fragen
  • Herausforderungen für Profession und Disziplin
  • Interaktiver Projekt-Bazaar

Aus dem Programm

TAG 1 | Mittwoch, 16.09.2020

ab 08:30 Uhr | Online-Check-In

09:00 Uhr | Begrüßung

09:30 Uhr | KEYNOTE

Das Grundrecht auf Datenschutz
Lisa Seidl, epicenter.works

10:30 Uhr | KEYNOTE

Digitaler Humanismus
Julia Neidhart, TU Wien

11:15 Uhr | bazaar.digital

13:30 – 17:00 Uhr | debate.digital

Panel Sessions

17:00 Uhr | KABARETT

„Homo@Socialis“
Alois Huber und Stefan Trenker

TAG 2 | Donnerstag, 17.09.2020

ab 08:30 Uhr | Online-Check-In

09:00 – 10:30 Uhr | debate.digital

Panel Sessions

11:00 Uhr | KEYNOTE

Digital Inclusion
Schifteh Hashemi und Clara Moder, arbeit plus – Soziale Unternehmen Österreich

11:30 Uhr | KEYNOTE

Behinderung und Digitalisierung
Gerhard Nussbaum, KI-I – Kompetenznetzwerk Informationstechnologie zur Förderung der Integration von Menschen mit Behinderungen

12:00 Uhr | KEYNOTE

Active Assistive Living – transdisziplinäre Entwicklungserfahrungen
Jakob Doppler und Johannes Pflegerl, FH St. Pölten

12:30 – 13:30 Uhr

Vorstellung und Fortschreiben des Thesenpapiers „Soziale Arbeit und Digitalisierung“
Peter Stade, Michael Doerk, Sierra-Barra und Alois Huber
sozialdigital.eu

Kosten

Beide Konferenztage: EUR 50,00
Ein Konferenztag (Tag 1 oder Tag 2): EUR 30,00

Für Studierende, Mitglieder des Klient*innenbeirats der FH St. Pölten, Referent*innen und Menschen mit geringem Einkommen ist die Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen dennoch notwendig.

Anmeldefrist

Der Anmeldeschluss ist am 9. September 2020.

Link

arltsymposium.fhstp.ac.at

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Arlt Symposium 2020: sozial.digital | Hilfe! Wir digitalisieren uns
Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung
Online
16.09.2020 bis 17.09.2020

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 14.07.2020
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen