15.09.2021 - 16.09.2021 • ONLINE

Arlt Symposium: "We are all in this together" – Internationalisierung in der Sozialen Arbeit

fh st. pölten Logo

Am Mittwoch, 15. und Donnerstag, 16. September 2021 lädt das Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung wieder zum Arlt Symposium. Diesmal findet die Veranstaltung Online statt.

Das Arlt Symposium 2021 beschäftigt sich mit Potenzialen und Herausforderungen einer international organisierten Sozialen Arbeit im Umgang mit den Folgen von globalen Krisen. Die leitende Frage ist: Wie kann soziale Gerechtigkeit für Alle nachhaltig hergestellt werden?

Nutzer*innen, Praktiker*innen, Forscher*innen, Lehrende, Vertreter*innen von marginalisierten Personengruppen und der Zivilgesellschaft, Politiker*innen sowie in der Sozialen Arbeit tätige Personen sind eingeladen gemeinsam theoretische, wissenschaftliche und praktische Ansätze für eine Internationale Soziale Arbeit weiterzuentwickeln.

Key Notes

Presentation of the IFSW Europe
Ana Rădulescu, President of IFSW Europe

Internationalization in Social Work
Bridget Ng’andu, Senior Lecturer in Social Work, University of Kent, United Kingdom.

It’s not dark yet but it’s getting there’: Global crises, resistance and social work
Iain Ferguson, Honorary Professor of Social Work and Social Policy at the University of the West of Scotland and a founding member of the Social Work Action Network.

The Transformative role of Social Work as an emancipatory profession
Alicia Kirchner de Mercado, Social Worker and Governor of the Argentine province of Santa Cruz

Online-Teilnahme

Das Arlt Symposium wird über die Videokonferenz-Plattform Zoom veranstaltet. Für die Teilnahme benötigen Sie eine stabile Internetverbindung. Je nach Endgerät können Sie via Webbrowser oder App / Desktop-Client teilnehmen. Als Teilnehmer*in ist es nicht notwendig, sich bei Zoom zu registrieren. Bitte geben Sie im Zoom-Meeting Ihren Vor- und Nachnamen an.

Kosten

Beide Konferenztage: EUR 50,00
Ein Konferenztag (Tag 1 oder Tag 2): EUR 30,00

Für Studierende allgemein, Mitglieder des Klient*innenbeirats der FH St. Pölten, Referent*innen und Menschen mit geringem Einkommen ist die Teilnahme kostenlos. Eine Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen dennoch notwendig.

Anmeldefrist

Der Anmeldeschluss ist am 10. September 2021.

Link

arltsymposium.fhstp.ac.at

Arlt Symposium: "We are all in this together" – Internationalisierung in der Sozialen Arbeit
Ilse Arlt Institut für Soziale Inklusionsforschung
Online via Zoom
15.09.2021 bis 16.09.2021

Diese Veranstaltung empfehlen:

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 13.07.2021
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen