ÖKSA Jahreskonferenz 2021 - Digitalisierung in der sozialen Arbeit – Herausforderungen und Potentiale, Donnerstag, 11. November 2021, Fachhochschule Dornbirn – hier klicken

ARCHIV 2011
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Kunst und Kultur ohne Barrieren?!

Kulturelle Teilhabe von Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung

Jeder hat ein Recht auf Kunst und Kultur. Menschen mit Lernschwierigkeiten und Behinderung benötigen dabei oft andere Impulse und Hilfsmittel als die herkömmlichen, um an Kunst und Kultur herangeführt zu werden.

Wie gehen Kulturinstitutionen mit diesem Wissen und dieser Situation um? Wie definieren soziale Einrichtungen ihre Bedürfnisse und die ihrer KlientInnen und wie wird darauf aufmerksam gemacht? Wie und wo funktioniert eine Annäherung? Wie reagiert die Gesellschaft? Wie die Medien?

Am Podium:

  • Karin Lux / Architekturzentrum Wien
  • Martina Simbürger / DSCHUNGEL WIEN
  • Wolfgang Bamberg / Jugend am Werk
  • Walburga Fröhlich / atempo – zur Gleichstellung von Menschen

Moderation: Karin Wolf / Hunger auf Kunst und Kultur

Eine Veranstaltung von „Hunger auf Kunst und Kultur“ in Kooperation mit IG Kultur Österreich.

Link:
www.hungeraufkunstundkultur.at

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

Kunst und Kultur ohne Barrieren?!
„Hunger auf Kunst und Kultur“ in Kooperation mit IG Kultur Österreich
Der Raum, IG Architektur, 1060 Wien, Gumpendorfer Straße 63b
10.05.2011
18:00 Uhr

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 01.05.2016
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen