Bei HABIT stehen die Menschen im Mittelpunkt - in all ihrer Vielfalt und Individualität! HABIT Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH

Datum: 20.01.2017

Caritas-KV Vertragsverhandlungen starten

Caritas & Du

Heute, 20.01.2017, gehen die Verhandlungen für den Caritas-KV 2017 in die erste Runde.

Durch den gestrigen Abschluss des SWÖ-KV mit einem Gehaltsplus von 1,3 Prozent gibt es gewissermaßen einen Orientierungspunkt, da die Gehaltsabschlüsse von SWÖ und Caritas traditionellerweise von der Höhe her ähnlich sind.

Roman Krenn von der GPA-djp betont im Interview mit dem Caritas Betriebsrat, dass eine Gehaltserhöhung im „Bereich von 1,7% – 1,3%“ seitens der Gewerkschaft angestrebt werde. Besonderen Handlungsbedarf sieht der Gewerkschafter bei Fachkräften in den Verwendungsgruppen III und Va.

Was das Rahmenrecht betrifft, so werden einige Verbesserungen engestrebt, etwa die Anrechnung der Zulagen zu den Sonderzahlungen.


Quelle:

betriebsrat-caritas-wien.at am 19.01.2017
Caritas-Kollektivvertragsverhandlungen – Interview mit Roman Krenn (GPA-djp)


AutorIn: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 22.01.2017
Artikel-Kategorie(n): Arbeitsbedingungen, News
Permalink: [Kurzlink]


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen