10. ARTventmarkt am 5. und 6. Dezember 2019 in der Kreativwerkstatt im 8en, Pfeilgasse 35, 1080 Wien; jeweils von 16 bis 21 Uhr. Mehr Infos: hier klicken - öffnet PDF-Einladung.
Bei HABIT stehen die Menschen im Mittelpunkt - in all ihrer Vielfalt und Individualität! HABIT Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH

ARCHIV 2019
Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

BarCamp für und mit Bildungs- und BerufsberaterInnen

abif - Analyse Beratung und Interdisziplinäre Forschung Logo

Der Österreichsche Integrationsfonds, das AMS Österreich und das abif veranstalten am 7. Oktober 2019 in 1030 Wien eine offene Vernetzungs- und Diskussionsveranstaltung für Bildungs- und BerufsberaterInnen.

Ein BarCamp ist eine offene Veranstaltungsform mit Workshops, kurzen Vorträgen und Diskussionen, bei der sich Menschen aus einem gemeinsamen Arbeitsbereich austauschen und voneinander lernen können.

Der wesentliche Unterschied zu herkömmlichen Tagungen jedoch ist, dass es keine vorher fixierten und angekündigten Key-Note-SpeakerInnen oder Workshop-LeiterInnen gibt! Denn die Inhalte der einzelnen Sessions werden zu Beginn der Tagung unter den TeilnehmerInnen gesammelt und gemeinsam geplant. So trägt jede/r einzelne TeilnehmerIn selbst etwas zum BarCamp bei: einen inhaltlichen Impuls – also eine Session, praktische Erfahrungen, aktive Diskussion. Hier werden aus TeilnehmerInnen TeilgeberInnen!

Was dich erwartet

Ein BarCamp bietet also die Chance, zu aktuellen Themengebieten in ungezwungenem Rahmen selbst aktiv zu werden und das Know-how mit KollegInnen zu teilen. Es ist somit auch eine gute Möglichkeit zu Wissensaustausch und Vernetzung. Wir hoffen, du bist neugierig geworden und hast Interesse, dein Wissen dazu aktiv einzubringen!

BarCamp-Regeln

Die ErfinderInnen des BarCamp haben einige Regeln aufgestellt, die als Orientierung gelten sollen:

  1. Sprich über das BarCamp (on- & offline) vor, während und nach der Veranstaltung.
  2. Du kannst zur Information für andere TeilgeberInnen Sessions ankündigen, sie aber nicht zeitlich festlegen. Der Sessionplan wird gemeinsam vor Ort erstellt.
  3. Wenn du eine Session machen willst, dann trage dein Thema in einen freien Slot ein.
  4. Sessions dauern, so lange sie dauern (können auch kürzer sein) – aber maximal bis die nächste geplante Pause beginnt.
  5. Keine BarCamp-TouristInnen: Bist du das erste Mal bei einem BarCamp, musst du eine Session machen (O.k., musst du nicht unbedingt, aber stelle Fragen und sei ein/e aktive/r TeilgeberIn).

Anmeldung

Online: abif.at/events
Um Anmeldung bis spätestens 10 Tage vor dem BarCamp wird gebeten.

Dieser Termin ist bereits abgelaufen!

BarCamp für und mit Bildungs- und BerufsberaterInnen
abif - analyse. beratung. interdisziplinäre forschung.
07.10.2019
9:00 - 17:00 Uhr


Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 19.09.2019
Kategorie(n): Events
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen