Wir lieben RESPEKT. Du auch? HABIT - Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH - jobs.hb.at

07.06.2021 - 08.06.2021 • Steiermark

Seminar: Beteiligung – ein Kinderspiel? – Mitsprache, Mitbestimmung und Selbstbestimmung

jugend am werk inbildung

Beteiligung ist ein Menschenrecht, ein gesetzlicher Auftrag, eine Entwicklungsbedingung und somit ein zentrales Gestaltungsprinzip der Sozialen Arbeit.

Beteiligungsrechte beziehen sich auf Entscheidungen und Verfahren, auf Alltagsfragen wie Essen und Trinken, Freizeitgestaltung, Freundeskreis, Regeln, Mediennutzung etc.
Emotional und sozial benachteiligte Menschen werden häufig von Beteiligungserfahrungen ausgeschlossen. Sie benötigen kreative Räume, in denen sie neue Entwicklungsschritte machen können.

Anhand ausgewählter Praxisbeispiele werden unter Anleitung von Frau Prof.in Dr.in Wolff die Hürden und Chancen der Umsetzung von Beteiligung erarbeitet.

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Personen, die Kinder und Jugendliche oder Menschen mit Behinderung begleiten.

Inhalte

  • Beteiligung in Theorie und Praxis der Sozialen Arbeit
  • Grenzen und Stolpersteine
  • Förderung von Beteiligung, kreative und praktische Umsetzungsideen
  • Beteiligung als Gestaltungsprinzip meines Handelns

Lernergebnisse

Nach diesem Seminar…

  • haben Sie sich mit Beteiligung als Haltung und Gestaltungsprinzip auseinandergesetzt.
  • haben Sie Ideen und Methoden für die Umsetzung von Beteiligung in der Praxis entwickelt und kennengelernt.
  • haben Sie Hürden und Stolpersteine und vor allem Ihre eigenen Grenzen reflektiert.
  • sind Sie motiviert, neue Ansätze der Beteiligung auszuprobieren.

Termin

Mi, 07.06.2021, 09:00 – 17:00 Uhr
Di, 08.06.2021, 09:00 – 17:00 Uhr
(16 UE)

Anmerkung: Dieses Seminar ist derzeit als Präsenzveranstaltung, unter Einhaltung der erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen, geplant.
Sollte es aufgrund äußerer Umstände erforderlich sein, werden wir versuchen diese Fortbildung online abzuhalten. In diesem Fall werden die Teilnehmer*innen möglichst frühzeitig von uns kontaktiert und es besteht selbstverständlich die Möglichkeit die Anmeldung gebührenfrei zu stornieren.

Vortragende

Prof.in Dr.in Mechthild Wolff, Erziehungswissenschaftlerin, Professorin an der Hochschule Landshut, Studiengangsleiterin Soziale Arbeit in der Kinder- und Jugendhilfe, Leiterin der Forschungsgruppe Kinderschutz in Organisationen, wissenschaftliche Beratung von Organisationen bei der Umsetzung von Schutzkonzepten.

Download

inbildung Seminar Beteiligung – ein Kinderspiel? (PDF)

Link

jaw.or.at/inbildung

Seminar: Beteiligung – ein Kinderspiel? – Mitsprache, Mitbestimmung und Selbstbestimmung
inbildung | Jugend am Werk Steiermark
07.06.2021 bis 08.06.2021
09:00 - 17:00 Uhr
2 Tage
€ 340,00
10.05.2021 Anmeldung möglich

Diese Veranstaltung empfehlen:

Eingetragen von: Redaktion
Zuletzt aktualisiert am: 11.03.2021
Kategorie(n): Bildung
Permalink: [Kurzlink]

Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen