Bildungsnews

Auf der BeSt³ barrierefrei von 6. bis 9. März 2014 informieren BeraterInnen am Stand i01 an allen vier Messetagen sowohl Betroffene wie auch Angehörige und Interessierte zu allen Fragen rund um das Thema Angebote für Jugendliche auf ihrem Weg zum Beruf.
Die WAG Assistenzgenossenschaft bietet seit zwölf Jahren Beratung und Unterstützung bei der Organisation von Persönlicher Assistenz (PA) an. Vom 6. bis 9. März 2014 finden Sie die WAG in der Wiener Stadthalle bei der BeSt Barrierefrei mit der Standnummer i02.
2014 werden Lehrgänge in Wien, Graz, Salzburg und Innsbruck angeboten.
Foto: equalizent
Immer öfter gelten Österr. Gebärdensprache (ÖGS) und/oder Grundkenntnisse in Unterstützter Kommunikation als Voraussetzung für die Arbeit in psycho-sozialen und pädagogischen Einrichtungen. Eine Fortbildung auf diesem Gebiet ist daher ein wesentlicher Faktor bei der erfolgreichen Jobsuche im Sozialbereich.
Kostenlose Informationsveranstaltungen finden am 20.11.2013 und am 16.1.2014 im WIFI Wien statt. Der erste Diplomlehrgang startet am 14.2.2014.
Forschung und Lehre zu Inklusion legen Basis für ein inklusives Schulsystem
Sozialexperte Markus Glatz-Schmallegger übernimmt Führung der ASOM
Umzug in den Garnmarkt Götzis – finanzielle Unterstützung aus dem Sozialfonds Götzis
Frei verfügbares Online-Magazin zeigt auf, wie Menschen durch Community Education ermutigt werden, die eigenen Themen anzupacken.
Reaktionen der Hilfsorganisationen zur geplanten Zivildienstreform durchwegs positiv
Zahlreiche Organisationen und Einrichtungen haben erste Reaktionen zur geplanten Zivildienstreform abgegeben. Der Tenor ist grundsätzlich positiv, wobei es noch weitgehendere Verbesserungsvorschläge gibt…


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen