Bei HABIT stehen die Menschen im Mittelpunkt - in all ihrer Vielfalt und Individualität! HABIT Haus der Barmherzigkeit Integrationsteam GmbH

News

Foto vom Netzwerktreffen; Foto © Bachtrögler
Unter dem Motto „In der Vielfalt voneinander lernen – Wissen und Erfahrungen miteinander teilen“ fand am Donnerstag, dem 14. November 2019 das dritte Netzwerktreffen für zertifizierte Green Care-Betriebe statt.
Diakonie Akademie
Ab sofort ist der neue Weiterbildungskatalog der „Diakonie Akademie“ für Jänner bis Dezember 2020 online.
Mosaik BuK Fortbildungsprogramm 2020
Ab sofort ist das neue Fortbildungsprogramm der „Mosaik Bildung und Kompetenz“ für Jänner bis Dezember 2020 online.
Präsidium der Lebenshilfe OÖ
Neues Präsidium der Lebenshilfe Oberösterreich ortet Nachholbedarf beim Angebot für Menschen mit Beeinträchtigung und präsentiert ihr Zukunftsbild von Inklusion.
Vernetzungsforum Inklusive Bildung
Das Projekt Inklusive Bildung Österreich hat mit einem sehr gut besuchten Vernetzungsforum einen ersten Meilenstein geschafft. Das Ziel des Treffens war es, Interessierte, Kooperationspartnerinnen und -partner sowie Verantwortliche aus Politik und Selbstvertretungsverbänden zusammen zu bringen.
Foto Präsentation Schule Gaming
Der Schulstandort Gaming/NÖ bietet ab kommendem Schuljahr 3 neue Schultypen im Sozialbereich an, eine davon mit Maturaabschluss.
Österreichisches Parlament Logo
Bei der Sondersitzung des Nationalrates am 19.09.2019 bringt die Liste JETZT einen Entschließungsantrag zur „Aufwertung der persönlichen Assistenz“ ein.
Inklusiver Verkehrsübungsgarten
Unter dem Projekttitel „Gemeinsam.Sicher“ haben Jugend am Werk und die Verkehrsabteilung der Landespolizeidirektion Wien einen neuen Verkehrsübungsgarten in Wien-Liesing umgesetzt. Einzigartig ist, dass hier Menschen mit Lernschwierigkeiten in der Rolle als Wissensvermittlerinnen und –vermittler aktiv die Schülerinnen und Schülern unterstützen.
Ein älteres Paar sitzt auf der Couch. Im Vordergrund steht ein Rollstuhl.
Der 13. September ist der „Tag der pflegenden Angehörigen“. Sozialministerium weist auf finanzielle Unterstützung hin. Österr.Behindertenrat fordert Ausbau der Persönlichen Assistenz.
suchthilfe wien
Seit 2014 betreut sam die Menschen am Hauptbahnhof in Wien. Hierbei dreht es sich um alle möglichen Gruppen, wie Obdachlose aber auch Passanten. Das Ziel dahinter ist vor allem die Konfliktlösung sowie ein Sicherheitsgefühl für die Menschen zu schaffen.


Newsletter abonnieren
Kollektivvertragsrechner - Mein Gehalt im Sozialbereich

Stellenanzeigen