News

Bundesminister Gernot Blümel, Pressestatement Bundeskanzleramt, 21.02.2018
Blümel dementiert „Gerüchte“ über Erwachsenenschutzgesetz
Diakonie Logo
So wie beim SWÖ- und beim Caritas-KV gibt es auch beim Kollektivvertrag 2018 der Diakonie noch kein Ergebnis.
Caritas und Du Logo
Landau: „Damit Menschen mit Behinderung selbstbestimmt leben können, dürfen dringend notwendige Reformen in der Sachwalterpraxis jetzt nicht aufgeschoben werden.“
Caritas & Du
Wie der Caritas Wien-Betriebsrat berichtet, stocken die Verhandlungen für den Kollektivvertrag 2018 weiterhin.
MonitoringAusschuss Logo
Das neue Erwachsenenschutzgesetz sollte Menschen mit Behinderungen heraus aus der Sachwalterschaft in ein selbstbestimmteres Leben führen. Droht nun eine Verschiebung?
SLIÖ Selbestbestimmt Leben Initiative Österreich
Es mehren sich die Anzeichen, dass die Regierung eine der Errungenschaften der letzten Jahre – den 2017 erfolgten Beschluss des Erwachsenenschutzgesetzes – aushebeln will. Selbstbestimmt Leben Österreich protestiert vehement.
GPA-djp
Erwarten, dass Arbeitgeber an Verhandlungstisch zurückkehren
Frau. Mann. Und noch viel mehr.
„Frau. Mann. Und noch viel mehr“ heißt die erste deutschsprachige Broschüre über sexuelle und geschlechtliche Vielfalt in leichter Sprache.
Sozialwirtschaft Österreich Logo
Ohne Einigung ist heute Nacht die fünfte Verhandlungsrunde der Kollektivvertragsverhandlungen für die mehr als 100.000 Beschäftigten im privaten und gemeinnützigen Sozial- und Gesundheitsbereich zu Ende gegangen.
SWÖ Sozialwirtschaft Österreich
SWÖ und Gewerkschaften gestern wieder uneinig – Weitere Proteste und Streiks angekündigt

Seite 5 von 150« Erste...34567...102030...Letzte »